Nachrichten Sport

Wen hat der umstrittene Youtuber bisher geschlagen? „Problem Child“ kehrt endlich in den Ring zurück, um sich der UFC-Legende Anderson Silva zu stellen


Jake Paul kehrt an diesem Wochenende zum ersten Mal im Jahr 2022 zum Boxen zurück, um sich zu stellen UFC-Legende Anderson Silva in einem Blockbuster-Ausstellungskampf.

Der umstrittene YouTuber, auch bekannt als „The Problem Child“, hat sich zuletzt im Dezember gewehrt und seitdem mehrere Kämpfe abgebrochen.

Getty

Paul erzielte in seinem Rückkampf mit Woodley einen atemberaubenden KO

Paul sollte diesen Sommer gegen Tyson Furys jüngeren Halbbruder Tommy kämpfen, aber dieser Showdown wurde wegen eines Visa-Problems abgesagt.

Und dann sprang Hasim Rahman Jr. als Ersatz ein, aber das Paar konnte sich nicht auf ein Gewichtslimit für ihren Kampf einigen.

Aber jetzt wird Paul endlich wieder in die Seile steigen, um den ehemaligen UFC-Champion und Kampfveteranen Silva zu treffen.

Der 25-Jährige machte seinen ersten Ausflug in die Boxwelt mit einem Sieg über KSIs jüngeren Bruder Deji während eines Amateurkampfs im Jahr 2018.

Weniger als zwei Jahre später wurde Paul ohne einen weiteren Amateurkampf Profi, aber gegen wen hat er schon gespielt? talkSPORT.com wirft einen Blick darauf…

Wen hat Jake Paul bisher geschlagen?

AnEsonGib

Paul begann seine Profikarriere, indem er im Januar 2020 einen anderen YouTuber in Miami ausknockte.

Der Amerikaner schlug seinen britischen Social-Media-Gegner Gib im ersten Satz dreimal zu Boden, was dazu führte, dass der Schiedsrichter das offensichtliche Missverhältnis stoppte.

Nur wenige haben vorhergesagt, wie einseitig der Kampf werden würde, da Gib zuvor seine beiden White-Collar-Wettbewerbe gewonnen hatte.

Paul sagte: „Ich habe mich mit dem Boxfieber angesteckt, ich habe hart gearbeitet und bin in diesen Sport verliebt.

„Ich habe die letzten fünf Monate meines Lebens dem hier oben in Big Bear mit Shane Mosley gewidmet.

„Meine Kraft, meine Geschwindigkeit haben ihn in einer Runde erledigt. Ich konnte nicht einmal meine Boxfähigkeiten zeigen, es war alles nur ein natürlicher Instinkt.

„Wir haben angefangen, den Knockout in der ersten Runde zu visualisieren, und es ist passiert.“

Jake beendete Gib bei seinem professionellen Debüt in einer Runde

Ed Mulholland/Matchroom

Jake beendete Gib bei seinem professionellen Debüt in einer Runde

Nate Robinson

Als nächstes schlug Paul den ehemaligen NBA-Star Robinson in der zweiten Runde eines ziemlich bizarren Kampfes im November 2020 aus.

Der Ex-Vine-Star hat seine Fehde mit der NBA-Größe auf der Undercard von Mike Tysons Comeback-Show gegen Roy Jones Jr. beigelegt.

Paul erzielte seinen ersten Knockdown in der ersten Runde, bevor er Robinson nach mehreren verheerenden rechten Händen noch zweimal auf die Leinwand schickte.

Paul sagte: „Er war besser als ich erwartet hatte. Er war athletisch, super stark, offensichtlich.

„Ich möchte Nate danken, er war derjenige, der mich ursprünglich herausgerufen hat, ich respektiere ihn und seine Basketballkarriere war unglaublich.

„Ich habe letztes Jahr meinen Arsch abtrainiert. Ich nehme das ernst.“

Paul schlug NBA-Star Nate auf der Undercard von Mike Tysons Kampf mit Roy Jones Jr.

Joe Scarnici

Paul schlug NBA-Star Nate auf der Undercard von Mike Tysons Kampf mit Roy Jones Jr.

Ben Askren

Paul machte einem anderen UFC-Star leichte Arbeit, indem er Ben Askren in der ersten Runde ihres Kampfes ausknockte.

Der ehemalige Disney-Channel-Schauspieler schlug Ex-Weltergewichtler Askren in den ersten zwei Minuten mit der rechten Hand platt, um einen nachdrücklichen Sieg zu erringen.

Ein nettes Jab-Set-up von Pauls Oberhand rechts und obwohl Askren aufstand, nannte der Schiedsrichter den Tag mit „Funky“, der unsicher auf den Beinen wirkte.

Er sagte: „Seit vier Monaten bin ich jeden Tag im Trainingslager, das habe ich mir verdient.

„Das ist der verrückteste Moment meines Lebens. Ich habe euch allen gesagt, dass ich es in der ersten Runde machen werde.

„Ich habe euch allen gesagt, dass ich ein echter Kämpfer bin, ich weiß nicht, wie oft ich mir beweisen muss, dass das echt ist.“

Paul brauchte nur 119 Sekunden, um Askren in ihrem Kampf zu schlagen

Getty

Paul brauchte nur 119 Sekunden, um Askren in ihrem Kampf zu schlagen

Der Social-Media-Star schlug den Ex-UFC-Weltergewichtler in seinem letzten Kampf aus

Triller Fight Club

Der Social-Media-Star schlug den Ex-UFC-Weltergewichtler in seinem letzten Kampf aus

Tyron Woodley

Pauls bisher härtester Kampf war sein erster Showdown gegen Woodley in Cleveland, als er zum ersten Mal in seiner Karriere über die Distanz ging.

Er sicherte sich den Sieg durch Split Decision und konnte seine Freude nicht verbergen, nachdem er auf den Scorekarten 77-75, 75-77, 78-74 gewonnen hatte.

Paul sagte gegenüber BT Sport: „Ich boxe seit drei Jahren und vier Tagen. Ich bin da reingegangen, ich habe nicht in Bestform gekämpft. Das ist das erste Mal, dass ich mehr als zwei Runden fahre.

„Ich bin nicht sehr zufrieden mit meiner Leistung, es ist erst mein vierter Kampf, das hat noch niemand auf dieser Etappe geschafft. Es ist beispiellos.

„Er hat mich mit einem guten Schuss erwischt, ein Schuss aus acht Runden, cool. Ich habe geschossen, das ist kein Fußball, das ist Kampf, ich habe ein Kinn.

„Wir werden sehen, was passiert, ich mache das seit 18 Monaten am Stück, ich bin müde. Meine Beine waren müde. Es ist, was es ist, ich werde zurück zum Reißbrett gehen und es herausfinden.

„Ich wurde dafür gebaut, aber die Leute scheinen zu vergessen, dass es mein vierter Kampf ist. Ich mache Dinge, die noch niemand zuvor gemacht hat.“

Bei ihrem ersten Treffen boten die beiden eine unterhaltsame Show

GETTY

Bei ihrem ersten Treffen boten die beiden eine unterhaltsame Show

Tyron Woodley

Pauls letzter Kampf war viel direkter, als er den 40-Jährigen in ihrem Rückkampf mit einem Schlag ausschaltete.

Jake reagierte nach dem Kampf: „Ich habe dir gesagt, dass ich ihn fertig machen werde, und ich habe ihn fertig gemacht.“

Er rief auch Nate Diaz und Jorge Masvidal heraus, die beide am Ring standen.

Jake sagte: „Ihr seid alle ein paar Schlampen, weil ihr diese Arena verlassen habt. Ich weiß, dass du das nicht willst.

„Als Nächstes erledige ich euch beide. Raus aus den Verträgen mit Daddy Dana. Ich werde sie auch vermasseln.“

Paul hat Woodley in seinem letzten Kampf eingeschläfert

Getty

Paul hat Woodley in seinem letzten Kampf eingeschläfert

Jake Paul: Nächster Kampf

Tommy Fury hat immer wieder gefordert, seinen Kampf gegen Paul neu zu planen.

Sein letzter Kampf führte zu einem Punktsieg über den polnischen Kämpfer Daniel Bocianski auf der Undercard von Bruder Tysons Schwergewichts-Titelgewinn gegen Dillion Whyte.

Aber während Tommy nach diesem Kampf eine starke Botschaft an den Amerikaner richtete, scheint Paul das Interesse verloren zu haben.

Paul wird sich nun dem bisher härtesten Test seiner aufstrebenden Boxkarriere in einem Catchweight-Kampf über acht Runden gegen die UFC-Ikone Silva stellen müssen.

Paul: „Anderson Silva ist der netteste Typ der Welt und wir lieben ihn.

„Wenn mein Gegner ein Dummkopf ist, werde ich ihn wie einen Dummkopf behandeln und ihm in den Arsch schlagen, und ich denke, die Leute haben diese Seite von mir gesehen.

„Aber ich respektiere diesen Mann. Ich werde ihn immer noch KO schlagen, aber respektvoll KO.“

Und nachdem Paul bei einer offenen Sitzung zu Pferd erschienen war, sagte er: „Ich werde in den Krieg ziehen. Ich fühle mich wie ein Krieger, ein Gladiator, das ist es wirklich, was das am Samstag ist.

„Und ich ziehe in den Krieg, das ist einer der härtesten Kämpfer der Welt, eine Kampfsportlegende.

„Es wird kein einfacher Kampf, also muss ich auf dem Pferd hereinkommen, als würde ich mich auf den Kampf vorbereiten.“

ANGEBOT DES TAGES

Parimatch: Holen Sie 30/1 für Chelsea, um Brighton zu schlagen* – HIER ANFORDERN

Nur für Neukunden ab 18 Jahren. Melden Sie sich an, setzen Sie maximal £1 auf Chelsea – Spielwetten – 90 Minuten; Keine Auszahlung. Erhöhte Quoten, die in Gratiswetten gezahlt werden, verfallen in 7 Tagen. Angebot gültig bis 15:00 Uhr britischer Zeit am 29.10.22. Nur Kartenzahlung. Es gelten die AGB. BeGambleAware.org | Bitte spielen Sie verantwortungsvoll



Schaltfläche "Zurück zum Anfang"