Skip to content
Weltcup – Zwei weitere Goldmedaillen für deutsche Rennrodler in Whistler


Rodeln: Weltcup in Kanada – Toni Eggert und Sascha Benecken (Jonathan Hayward / The Canadian Pr / Jonathan Hayward)

Toni Eggert und Sascha Benecken belegten im Doppel den ersten Platz vor ihren Teamkollegen, dem sechsfachen Olympiasieger Tobias Wendl und Tobias Arlt, die Zweite wurden. In der abschließenden Mixed-Staffel waren Julia Taubitz, Felix Loch, Toni Eggert und Sascha Benecken ebenfalls erfolgreich und sicherten sich Gold.

Der dreimalige Olympiasieger Felix Loch feierte gestern seinen 50. Sieg beim Weltcup im kanadischen Whistler.

Diese Botschaft wurde am 11.12.2022 im Deutschlandfunk ausgestrahlt.