Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Warum Gisele Bündchen trotz Scheidung „dankbar“ für Tom Brady ist


Diese beiden werden dem anderen immer den Rücken stärken, auf und neben dem Spielfeld.

Gisele Bündchen habe kürzlich darüber nachgedacht, warum sie für die Zeit mit ihrem Ex-Mann dankbar ist Tom Brady– und warum sie es im Rückblick nicht bereut.

„Ich schaue in mein Leben und möchte es nicht anders haben“, sagte sie CBS SonntagmorgenG in einer Vorschau auf ein Interview, das am 24. September ausgestrahlt wird. „Wenn sie sagen: ‚Du kannst etwas in deinem Leben ändern?‘ Ich würde absolut nichts ändern.

Zur Frage, ob dazu auch die Scheidung vom ehemaligen NFL-Star nach 13 Jahren Ehe im vergangenen Oktober gehört, erklärte der 43-Jährige als jemand, dessen Eltern seit 50 Jahren verheiratet sind: „Es ist nicht das, wovon ich geträumt habe, nicht das, was ich.“ gehofft. Aber ich denke, man muss akzeptieren, dass man so wie man in seinen Zwanzigern ist, manchmal wächst man zusammen, manchmal wächst man auseinander.“

Und Gisele machte deutlich, dass sie Tom, mit dem sie Kinder teilt, nur liebt Benjamin13, Vivian10 und Stiefsohn Jack16. (Seine Mutter ist Toms Ex Bridget Moynahan.)

„Er ist der Vater meiner Kinder“, fügte das Model hinzu. „Deshalb wünsche ich ihm immer das Beste.“