Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Verlängert Klostermann seinen Vertrag bei RB Leipzig?


Da sein Vertrag zum Saisonende ausläuft, bleibt die Zukunft von Lukas Klostermann bei RB Leipzig ungewiss. Erneute Gespräche dürften bald eine Entscheidung bringen.

Es ist noch unklar, ob Lukas Klostermann seinen auslaufenden Vertrag erneut verlängern wird oder ob er dies tut RB Leipzig wird nach neun Jahren aufgegeben. Er ist einer der letzten Spieler im Kader, die vor dem Aufstieg in die Nationalmannschaft ausgeschieden sind Bundesliga gehörte zum Verein.

Wie HimmelReporter Philipp Hinze berichtet, dass es am vergangenen Freitag erneut ein Gespräch über die Zukunft des Verteidigers gegeben habe. Die Berater des 27-Jährigen tauschten sich mit Rouven Schröder aus. Von einem „guten und fairen“ Austausch ist die Rede, ob es zu einer Vertragsverlängerung kommt, ist allerdings noch nicht entschieden.

Obwohl dieser letzte Austausch „positiv“ war, gab es noch keinen Durchbruch in die eine oder andere Richtung. Allerdings soll Marco Rose eine Verlängerung mit Klostermann befürworten.

Es scheint jedoch schwierig, einen Trend zu erkennen. Das mag auch am anhaltenden Interesse am 22-fachen Nationalspieler liegen. Laut Hinze gibt es erstes Interesse aus England und Italien. Insgesamt stehe Klostermann „auf ein paar Zetteln“. Daher wäre es kaum verwunderlich, wenn er sich die Pläne einiger interessierter Vereine anhören wollte, bevor er sich für oder gegen einen Verbleib bei der RBL entscheidet.

In den letzten Wochen konnte der Innenverteidiger, der auch als Rechtsverteidiger spielen kann, unter Rose wieder eine größere Rolle einnehmen. Während er in den ersten Saisonwochen eher als Ergänzungsspieler agierte, kommt er in letzter Zeit wieder häufiger in die Startelf.

Weitere News zu RB Leipzig: