Skip to content
Twitch beginnt mit dem Testen der kostenpflichtigen „Elevated Chat“-Funktion


Twitch wird damit beginnen, eine Möglichkeit für seine Benutzer zu testen, ihre Chat-Nachrichten auf der Plattform zu verbessern. Das „Experiment“, das als „Erhöhter Chat“ bezeichnet wird, soll es Benutzern ermöglichen, ihre Chat-Nachrichten für eine bestimmte Zeit gegen eine einmalige Gebühr zu erhöhen. Die Gebühren werden in fünf verschiedenen Stufen dargestellt, die von 30 Sekunden bis zu zweieinhalb Minuten reichen, wobei die Gebühren von 5 bis 100 US-Dollar reichen.

Die Funktion ist derzeit für eine „begrenzte Anzahl von Kanälen“ auf der Plattform verfügbar. Die Option zum Erhöhen von Chats kann entweder oben im Chat oder unten in einem Video angezeigt werden, und ein Benutzer kann einen erweiterten Chat kaufen, je nachdem, wie lange er seine Nachricht aufrechterhalten möchte.

Entsprechend Spielentwickler, können mehrere Personen ihre Chat-Nachricht gleichzeitig erhöhen, aber sie wird nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ in eine Warteschlange gestellt, je nachdem, wer sie zuerst gekauft hat, und „wird von Streamern und Moderatoren verwaltet“. Sobald eine Chat-Nachricht online ist, können Moderatoren den Benutzer „timeout“ oder sperren. Wenn ein Kommentar entfernt wird, können Benutzer keine Rückerstattung erhalten, und sie können auch die Chat-Nachricht einer anderen Person nicht erhöhen.

In Bezug auf den Umsatz wird das Experiment eine 70/30-Aufteilung für YouTuber beinhalten. Der Twitch-Test begann auf berechtigten Kanälen am Donnerstag und soll etwa vier Wochen dauern. Es wird in den USA verfügbar sein, und andere unterstützte Länder sind Deutschland, Kanada, Australien, Korea, Japan, Brasilien, Mexiko, Norwegen, Schweden, die Schweiz, Südafrika und Taiwan.