Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Tritt König Charles zurück? Er hat gerade seine Pläne inmitten seiner Krebsdiagnose enthüllt

Seitdem seine Krebsdiagnose bekannt wurde, tauchen weiterhin Fragen und Sorgen rund um die Zukunft der Monarchie auf. Verständlicherweise beschäftigt uns alle eine große Frage: Tritt König Charles zurück? Jetzt äußert sich der Monarch zum ersten Mal seit seiner Diagnose zu seiner Diagnose, und seine Aussage könnte uns ein solides Verständnis seiner Pläne für die Zukunft vermitteln.

Im Januar 2024 wurde König Charles für einen Routineeingriff zur Behandlung einer vergrößerten Prostata in ein Krankenhaus eingeliefert. Doch weniger als zwei Wochen nach der Operation gab der Buckingham Palace bekannt, dass Ärzte nach weiteren Tests festgestellt hätten, dass der Monarch „eine Form von Krebs“ habe. „Seine Majestät hat heute mit einem regelmäßigen Behandlungsplan begonnen, in dem ihm von Ärzten geraten wurde, öffentliche Aufgaben zu verschieben“, teilte der Palast in einer Erklärung vom 5. Februar 2024 mit. „Seine Majestät wird während dieser Zeit weitermachen.“ Staatsgeschäfte und offizielle Formalitäten wie gewohnt zu erledigen.“

Mehr von StyleCaster

In der Erklärung heißt es weiter: „Der König ist seinem Ärzteteam für die schnelle Intervention dankbar, die dank seines kürzlich erfolgten Krankenhauseingriffs möglich wurde.“ Er steht seiner Behandlung weiterhin absolut positiv gegenüber und freut sich darauf, so bald wie möglich wieder in den öffentlichen Dienst zurückzukehren. Seine Majestät hat beschlossen, seine Diagnose mitzuteilen, um Spekulationen vorzubeugen und in der Hoffnung, dass sie zum Verständnis der Öffentlichkeit für alle Menschen auf der ganzen Welt beitragen kann, die von Krebs betroffen sind.“

Während der Monarch seine Behandlung fortsetzt, tauchen jedoch weiterhin Fragen zu seiner Zukunft auf dem Thron auf. Die größte Sorge in aller Munde ist: Tritt König Charles zurück? Hier ist, was wir bisher wissen – einschließlich dessen, was der König selbst gesagt hat, seit seine Diagnose erstmals bekannt gegeben wurde.

Tritt König Charles zurück?

Bild: Max Mumby/Indigo/Getty Images.Bild: Max Mumby/Indigo/Getty Images.

Bild: Max Mumby/Indigo/Getty Images.

Tritt König Charles zurück? Bisher lautet die Antwort nein. Während der Monarch während seiner Behandlung eine Pause von seinen öffentlichen Pflichten einlegt, hat der Palast seitdem bestätigt, dass er weiterhin seinen Pflichten als Staatsoberhaupt nachkommen wird, einschließlich aller Formalitäten und privaten Treffen mit Beamten.

Königliche Experten sind sich weitgehend einig, dass der Monarch nicht auf den Thron verzichten wird. Carolyn Harris, Dozentin für königliche Geschichte an der School of Continuing Education der University of Toronto, sagte gegenüber USA Today, dass eine Abdankung nur unter extremen Umständen möglich sei. „In Großbritannien gibt es keine friedlichen Abdankungen“, sagte sie der Veröffentlichung am 8. Februar 2024. Harris glaubt, dass der König schwer krank sein müsste, bevor er sich zum Rücktritt entschließen würde, wenn man bedenkt, „dass seine Mutter und sein Vater ein gutes Beispiel geben.“ Beruhige dich und mach weiter“, sagte sie. „Es wird einen großen Einfluss auf ihn gehabt haben, so bis zu seinem Lebensende weiterzumachen.“

Was König Charles betrifft, so nimmt der Monarch seine Diagnose gelassen hin. In seiner ersten Erklärung seit Bekanntgabe seines Zustands durch den Palast drückte König Charles seine große Dankbarkeit für die Unterstützung aus, die er aus der ganzen Welt erhalten hat. „Wie alle, die von Krebs betroffen sind, wissen, sind solche freundlichen Gedanken der größte Trost und die größte Ermutigung“, teilte er am Samstag, dem 10. Februar 2024, mit.

„Es ist ebenso ermutigend zu hören, wie das Teilen meiner eigenen Diagnose dazu beigetragen hat, das öffentliche Verständnis zu fördern und ein Licht auf die Arbeit all jener Organisationen zu werfen, die Krebspatienten und ihre Familien im Vereinigten Königreich und auf der ganzen Welt unterstützen“, fuhr er in seiner Erklärung fort. „Meine lebenslange Bewunderung für ihre unermüdliche Fürsorge und Hingabe ist durch meine persönliche Erfahrung umso größer.“

Die Aussage des Königs erfolgte einen Tag bevor er zum ersten Mal seit Bekanntgabe seiner Krebsdiagnose öffentlich gesehen wurde. Am Sonntag, 11. Februar 2024, wurden der Monarch und seine Frau, Königin Camilla, bei einem Spaziergang auf ihrem königlichen Anwesen in Sandringham fotografiert. König Charles lächelte und winkte einer Menge von rund 100 Gratulanten zu, die sich vor dem Anwesen versammelten, um ihre Unterstützung auszudrücken, bevor sie zum Morgengottesdienst in die Kirche des Anwesens gingen.

Endspiel: Einblick in die königliche Familie und der Überlebenskampf der MonarchieEndspiel: Einblick in die königliche Familie und der Überlebenskampf der Monarchie

Endspiel: Einblick in die königliche Familie und der Überlebenskampf der Monarchie

23,14 $32,00 $28 % Rabatt

Kaufe jetzt

Endspieldas brisante Buch des langjährigen königlichen Journalisten Omid Scobie und Autor des internationalen Blockbusters Freiheit findenist eine tiefgreifende Untersuchung des aktuellen Zustands der britischen Monarchie – ein unbeliebter König, ein machthungriger Thronfolger, eine Königin, die bereit ist, gefährliche Anstrengungen zu unternehmen, um ihr Image zu bewahren, und ein Prinz, der gezwungen ist, danach ein neues Leben zu beginnen von seiner eigenen Familie verraten werden.“

Der Tod von Königin Elisabeth II. ließ die ohnehin schon zerrütteten Grundmauern des Hauses Windsor zum Einsturz bringen – und den Schutzschild, der es umgab, abreißen. Mit einer Institution, die lange Zeit von antiquierten Vorstellungen rund um Rasse, Klasse und Geld geplagt wurde, sind die Monarchie und diejenigen, die sie stützen, nun entlarvt und stehen im Widerspruch zu einer sich rasch modernisierenden Welt. Scobie stützt sich auf seine umfangreiche Erfahrung als königlicher Reporter und über ein Jahrzehnt an Gesprächen und Interviews mit aktuellen und ehemaligen Palastmitarbeitern, vertrauenswürdigen Freunden der königlichen Familie und sogar den Familienmitgliedern selbst. Er lüftet den Vorhang hinter einer Institution, die sich in Aufruhr befindet, um zu zeigen, was los ist Die Monarchie muss sich ändern, um zu überleben.

Unsere Mission bei STYLECASTER ist es, den Menschen Stil zu bringen, und wir bieten nur Produkte an, von denen wir glauben, dass Sie sie genauso lieben werden wie wir. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise eine kleine Provision aus dem Verkauf erhalten, wenn Sie etwas kaufen, indem Sie auf einen Link in dieser Story klicken.

Das Beste von StyleCaster