Unterhaltungsnachrichten

Tom Brady und Gisele Bündchen brechen das Schweigen zu ihrer Scheidung


Es ist Spiel vorbei für Tom Brady und Gisele Bündchen.

Der Quarterback der Tampa Bay Buccaneers, 45, und das Supermodel, 42, bestätigten am 28. Oktober, dass sie sich nach 13 Jahren Ehe scheiden lassen.

Der Kommentar kommt nach wochenlangen Spekulationen. Und obwohl Tom und Gisele die Gerüchte nicht direkt angesprochen hatten, brachen sie ihr Schweigen zu diesem Thema in Erklärungen, die am 28. Oktober auf Instagram Stories veröffentlicht wurden.

„In den letzten Tagen haben meine Frau und ich unsere Scheidung nach 13 Jahren Ehe abgeschlossen“, schrieb der Sportler. „Wir haben diese Entscheidung einvernehmlich und in Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit getroffen.“

Tom und Gisele haben im Februar 2009 geheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder bekommen Benjamin12 und Vivian9. Tom ist auch Vater von Sohn Jack15, den er mit seiner Ex teilt Bridget Moynahan.

„Wir sind mit wunderschönen und wunderbaren Kindern gesegnet, die weiterhin in jeder Hinsicht der Mittelpunkt unserer Welt sein werden“, fügte der siebenmalige Super-Bowl-Champion hinzu. „Wir werden als Eltern weiterhin zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass sie die Liebe und Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen.“

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"