Skip to content
Sushant Singh Rajputs Mietwohnung mit Meerblick in Bandra findet auch 30 Monate nach seinem Tod keinen Abnehmer

Sushant Singh Rajput lebte in Bandra in einer luxuriösen Wohnung mit Meerblick, für die er Berichten zufolge vor seinem plötzlichen Tod im Juni 2020 Rs 4,51 Lakhs pro Monat bezahlte. Selbst 30 Monate nach seinem Tod ist niemand bereit, in das Haus des Schauspielers einzuziehen. Der Immobilienmakler Rafique Merchant hatte kürzlich ein Video der Bilder der teuren Wohnung auf seinen Social-Media-Kanälen geteilt und erwähnt, dass die Maisonette mit Meerblick und 4 BHK für eine Miete von 5.000 Rupien pro Monat verfügbar ist.

Er bestätigte gegenüber Bollywood Hungama, dass es tatsächlich dieselbe Wohnung ist, in der der Kedarnath-Schauspieler lebte. Rafique enthüllte sogar, warum die Wohnung keine Abnehmer findet, als er dem Portal sagte: „Die Leute haben Angst, in diese Wohnung zu ziehen. Wenn potenzielle Mieter hören würden, dass dies dieselbe Wohnung ist, in der er gestorben ist, würden sie die Wohnung nicht einmal besuchen. Heutzutage besuchen die Leute zumindest die Wohnung, da die Nachricht von seinem Tod alt geworden ist. Doch der Deal wird nicht abgeschlossen.“

„Auch der Eigentümer ist versessen und will die Miete nicht herunterschrauben. Wenn doch, ist sie schnell verkauft. Da er zum Marktpreis verkauft, kaufen die Mieter lieber eine andere Wohnung ähnlicher Größe in der gleichen Gegend, da es ohne die Kontroversen auskommen würde, mit denen diese Wohnung verbunden ist“, fügte er hinzu.

Der Immobilienmakler sprach weiter über Sushants Verbindung mit der Wohnung, als er sagte: „Den Parteien wird im Voraus gesagt, dass Sushant hier früher gewohnt hat. Einige Leute stören sich nicht an der Geschichte und wollen es versuchen. Aber ihre Freunde und Familienmitglieder raten ihnen davon ab, den Deal fortzusetzen.“

Der Bericht erwähnte auch, dass die Wohnung mit Meerblick einer NRI-Person gehört, die ihre Wohnung jetzt nicht an eine Bollywood-Persönlichkeit vermieten möchte und nach einer juristischen Person sucht, mit der sie den Deal abschließen kann.

LESEN | Rhea Chakraborty feiert mit Karan Johar, Sushant Singh Rajputs Fans nennen sie „Mörder“