Skip to content
Suniel Shetty und Ahan Shetty verteilen vor dem Veranstaltungsort Süßigkeiten an Paparazzi


Athiya Shetty und KL Rahul haben sich heute (23. Januar) im Bauernhaus ihres Vaters Suniel Shetty in Khandala das Ja-Wort gegeben. Sobald die Hochzeitszeremonien zu Ende waren, kamen Suniel und Sohn Ahan Shetty heraus, um die versammelten Paparazzi zu treffen und Süßigkeiten unter ihnen zu verteilen.

Suniel Shetty, bekleidet mit pastellfarbenem Dhoti und Kurta, und Ahan, gekleidet in weißes Sherwani, kamen am Montagabend auf die Straße vor ihrem Bauernhaus, wo sich die Medien versammeln. Nachdem sie bestätigt hatten, dass die Hochzeit stattgefunden hatte, baten sie um Segen für das Brautpaar. Anschließend verteilten die beiden Schauspieler Süßigkeiten unter den dort versammelten Fotografen und Reportern und begrüßten sie mit gefalteten Händen.

Suniel Shetty bestätigte auch, dass ein Empfang stattfinden wird, aber nach Abschluss der indischen Premier League 2023, höchstwahrscheinlich irgendwann im Juni oder Mai. Athiya und Rahul werden voraussichtlich um 18.30 Uhr selbst herauskommen und für die Paparazzi posieren. Die Gerüchte über ihre Hochzeit am 23. Januar wurden scheinbar von Suniel Shetty gestern gegenüber den Medien bestätigt.

Athiya war seit einigen Jahren mit dem Cricketspieler KL Rahul zusammen. Rahul, ein Eröffnungsschläger und Wicketkeeper, ist eines der wichtigsten Mitglieder des indischen Cricket-Teams. Nachdem KL Rahul und Athiya lange Zeit stillschweigend geblieben waren, machten sie ihre Beziehung letztes Jahr offiziell. Rahul nutzte die sozialen Medien, um Athiya in einem liebevollen Post mit dem Paar zusammen auf einem Foto zu wünschen.

Früher am Montag, ein Bild von Athiya Shetty, scheinbar in ihrer Haldi-Zeremonie, als eine Frau Haldi auf ihre Wangen auftrug. Als Fanclubs und andere Konten begannen, das Bild zu teilen, erkannten viele, dass die Frau, die Haldi auf Athiya aufträgt, nicht ihre Mutter war. Das Bild stammt eigentlich aus Athiyas Film Motichoor Chaknachoor aus dem Jahr 2019.