Deutschland Nachrichten

Sechs Sprint-Events in der Formel 1 ab 2023


Ab 2023 sechs Sprint-Veranstaltungen in der Formel 1 – FOCUS online



































Noch mehr Spektakel: Sechs Sprint-Events in der Formel 1 ab 2023

Seit der Saison 2021 gibt es in der Formel 1 Sprintrennen. Bisher mussten sich die Zuschauer mit drei Sprints pro Saison begnügen – im nächsten Jahr sollen es aber noch drei mehr werden.

Sechs Sprintrennen: In der Saison 2023 wird die Zahl der Sprintrennen verdoppelt. Das berichtet Formula1.com. Statt der üblichen drei Sprints wird es künftig sechs geben. Formel-1-Präsident Stefano Domenicali zeigt sich zufrieden mit der Erweiterung des Formats. Der Sprint fügt dem Wochenende „noch mehr Dramatik und Spannung“ hinzu.

Was sind Sprintrennen? Das Sprintrennen ist eine verkürzte Version des Hauptrennens. Sowohl die Renndistanz als auch die Renndauer sind geringer. Bemerkenswert: Für die bestplatzierten Sprintrennen gibt es WM-Punkte.

Formel 1 Nachrichten

Kurz, kompakt, übersichtlich

„Vielleicht mache ich eine Schreinerlehre“

ja

Einige Bilder werden noch geladen. Bitte schließen Sie die Druckvorschau und versuchen Sie es in Kürze erneut.




Schaltfläche "Zurück zum Anfang"