Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Internationale Nachrichten

Reisen nach Brasilien während Covid-19: Was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen

Anmerkung des Herausgebers – Coronavirus-Fälle sind weltweit im Fluss. Gesundheitsbeamte warnen davor, dass es der beste Weg ist, zu Hause zu bleiben, um die Übertragung einzudämmen, bis Sie vollständig geimpft sind. Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, was Sie wissen sollten, wenn Sie noch reisen möchten, zuletzt aktualisiert am 25. November.

(CNN) — Wenn Sie eine Reise nach Brasilien planen, müssen Sie Folgendes wissen und erwarten, wenn Sie Brasilien während der globalen Coronavirus-Pandemie besuchen möchten.

Die Grundlagen

Brasilien ist eines der am stärksten von der Pandemie betroffenen Länder. Das Land hat nach den Vereinigten Staaten die zweithöchste Zahl der Covid-19-Todesopfer der Welt.

Auf dem Höhepunkt der Pandemie tat die brasilianische Regierung wenig, um die Ausbreitung landesweit einzudämmen. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro kritisierte die Verwendung von Masken und beschimpfte Gouverneure, die regionale Sperrmaßnahmen ergriffen.

Krankenhäuser in Brasilien hatten Probleme. Intubation, Medikamente und Sauerstoff gingen während der Pandemie zeitweise zur Neige.

Die Gamma-Coronavirus-Variante wurde erstmals in Brasilien entdeckt und verbreitete sich Anfang 2021 schnell im ganzen Land.

Die Fälle in Brasilien nahmen später Ende 2021/Anfang 2022 nach dem Auftauchen der Omicron-Coronavirus-Variante zu. Seitdem sind die Fallzahlen gesunken.

Über 88 % der Bevölkerung in Brasilien haben bis zum 25. November 2022 mindestens eine Dosis eines Covid-Impfstoffs erhalten.

Was ist im Angebot

Brasilien ist ein Reiseziel auf der Bucket List – ein Land, das wirklich alles hat. Das am Strand gelegene Rio de Janeiro ist eine der schönsten Städte der Welt, die Hauptstadt Brasilia ist ein Wirbel modernistischer Architektur und Salvador ist das Herz der afro-brasilianischen Kultur. Es gibt einige der besten Strände der Welt und natürlich den größten Teil des Amazonas-Regenwaldes – den Besucher schützen können, indem sie zur Naturschutzwirtschaft beitragen.

Wer kann gehen

Brasiliens Regierung, die angesichts der Pandemie berüchtigt entspannt war, zögerte zunächst, Pandemie-Grenzbeschränkungen einzuführen. Das Land führte jedoch nach dem Auftauchen von Omicron neue Grenzmaßnahmen ein.

Derzeit können Reisende aus aller Welt nach Brasilien einreisen – mit einigen Einschränkungen.

Um nach Brasilien einzureisen, müssen Reisende entweder einen Impfnachweis (entweder in gedruckter oder elektronischer Form, auf Portugiesisch, Englisch oder Spanisch) oder einen negativen oder nicht nachgewiesenen Antigen- oder PCR-Test vorlegen, der einen Tag vor dem Einsteigen durchgeführt wurde. Reisende können auch nach Brasilien einreisen, wenn sie innerhalb der letzten 90 Tage einen Nachweis über die Genesung von Covid-19 haben.

Eintritt erforderlichrmente

Die aktuellen Vorschriften schreiben vor, dass Reisende, die zu touristischen Zwecken auf dem Luftweg nach Brasilien kommen, vollständig geimpft sein oder einen Nachweis über ein negatives PCR- oder Antigen-Testergebnis haben müssen, wie oben beschrieben.

Kinder unter 12 Jahren können ohne Impfnachweis oder negativen Test nach Brasilien einreisen.

Ab dem 25. November 2022 sind Gesichtsmasken auf Flughäfen und in Flugzeugen auf dem Weg nach Brasilien obligatorisch. Weitere Einzelheiten finden Sie hier.

Nützliche Links

Unsere aktuelle Berichterstattung

Die brasilianische Stadt Encantado hat eine hoch aufragende neue Statue von Jesus Christus, die größer ist als Rio de Janeiros berühmte Statue „Christus der Erlöser“. Lesen Sie hier mehr.
Schauen Sie sich diese Liste mit Orten in Brasilien an, von denen Sie vielleicht noch nichts gehört haben, und sehen Sie sich unter diesem Link Fotos der jenseitigen Landschaften des brasilianischen Nationalparks Lençóis Maranhenses an.

Julia Buckley und Francesca Street von CNN haben zu diesem Bericht beigetragen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"