Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Deutschland Nachrichten

Präventionsgesetz im Bundestag – Bundesministerium für Gesundheit


Ziel ist es, Krankheiten zu verhindern, bevor sie überhaupt entstehen. Deshalb müssen wir unser Umfeld, in dem wir leben, lernen und arbeiten, so gestalten, dass es die Gesundheit unterstützt – in der Kita, in der Schule, am Arbeitsplatz und im Pflegeheim. Mit dem Präventionsgesetz gehen wir jetzt einen wichtigen Schritt zu mehr Gesundheitsförderung. Dazu gehört auch die Verbesserung des Impfschutzes. Zukünftig müssen wir alle routinemäßigen Gesundheitschecks zur Überprüfung des Impfschutzes nutzen. Und bei der Aufnahme in die Kita muss der Nachweis über die ärztliche Impfberatung vorgelegt werden. Bei den parlamentarischen Beratungen zum Präventionsgesetz müssen alle Optionen auf den Tisch gelegt werden, die dazu beitragen, mehr Kinder und Erwachsene vor gefährlichen Infektionskrankheiten zu schützen. Wir brauchen eine offene Debatte ohne Scheuklappen. Denn wer eine Impfung leichtfertig verweigert, gefährdet auch diejenigen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können. Auch werden wichtige Maßnahmen ergriffen, um Impflücken in allen Altersstufen zu schließen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"