Skip to content
Porsha Williams heiratet Simon Guobadia in zweiter Hochzeit


Porsha Williams und Simon Guobadias Die Hochzeit war so schön, dass sie es zweimal machen mussten, mit einer privaten zweiten Zeremonie am Samstag.

Quelle: Paras Griffin/Getty

Ihr Interview mit Personen gibt einen exklusiven Einblick in den zweiten Hochzeitstag von Simon und Porsha.

Das epische Hochzeitswochenende des Paares drehte sich alles um die Verschmelzung von Familien und Kulturen. Am Freitag verwandelte das Paar das Four Seasons Hotel in Atlanta für eine traditionelle nigerianische Hochzeit in Simons Heimatstadt Benin City. Am nächsten Tag ehrten sie Porshas schwarzen amerikanischen Hintergrund mit einer extravaganten amerikanischen Feier.

„Ich möchte auf jeden Fall, dass der Herr an Ort und Stelle ist“, sagte Porsha über ihre weiße Hochzeit. „Ich möchte, dass der Heilige Geist uns dazu bringt, Mann und Frau zu sein. Ich komme aus dem Süden, also liebe ich es, in der Kirche zu sein. Ich habe noch nie in einer Kirche geheiratet, und Simon hat noch nie in einer Kirche geheiratet, also wird es für uns beide eine neue Erfahrung.“

Porsha sah aus, als wäre sie in einem üppigen Ballkleid aus weißer Spitze von Frida aus einem Märchen entsprungen. Begleitet von einem 40-köpfigen Orchester leitete Tasha Cobbs Leonard einen Gospelchor, der „For Every Mountain“ sang, als sie den Gang entlangging.

Die Gästeliste von 350 umfasste Rickey Smiley, Quad Webb, TI und Tiny Harris und Kollegen Hausfrauen Stars Kandi Burruss, Cynthia Bailey, Monyetta Shaw, Kim Zolciak-Biermann und Drew Sidora.

Eine Patchwork-Familienangelegenheit

Porshas Bruder, Hosea Williams III, gab sie weg. Ihre Schwester Lauren diente als Trauzeugin. Porsha und Simon stellten ihre vier Kinder in der Zeremonie vor. Porsha hatte ihre 3-jährige Tochter Pilar Jhena mit Dennis McKinley. Quentin, Nicole, Christian, Benjamin und Ximena sind Simons Kinder aus früheren Ehen.

„Pilar wird ein Blumenmädchen und ihr Kleid ist so süß, ich hätte es für ein Hochzeitskleid kopieren können. Dann wird meine Nichte Baleigh, die Tochter meiner Schwester, ein weiteres Blumenmädchen sein“, sagte Porsha.

„Unsere Tochter Ximena wird Junior-Brautjungfer. Unsere Söhne, Christian und Benjamin, werden meine Großmutter zum Altar begleiten. Simons ältester Sohn, Quentin, wird ihn zum Altar führen“, fuhr sie fort.

In der übertriebenen Empfangskugel

Die Feier wurde beim Empfangsball im St. Regis Atlanta fortgesetzt. Porsha hatte ihren fünften Garderobenwechsel des Wochenendes in ein Kleid von Albina Dyla. Porsha rockte für jedes neue Outfit eine neue Perücke aus ihrer Go Naked-Haarlinie. Sie sagte auch, ihre Hochzeitstorte sei so riesig, dass sie ein „Schwert“ brauchen würde, um sie zu schneiden.

„Wenn Extra eine Braut wäre, wäre ich es. Ich verspreche Ihnen, ich wusste nicht, dass ich so extra bin“, lachte sie.

Porsha hat für diesen Anlass die Hochzeitssänger ihrer Träume bekommen. Dru Hill kam zu einer überraschenden Aufführung wieder zusammen, um dem Paar ein Ständchen zu bringen.

„Ich wollte unbedingt den Song ‚Beauty Is Her Name‘ hören. Ich habe schon immer daran gedacht, ein Hochzeitskleid anzuziehen und dazu zu tanzen. Und dann sagte mein Mann: ‚Schönheit ist ihr Name.‘ Ich liebe Dru Hill und bin so froh, dass die ganze Gruppe wieder zusammen ist“, sagte Porsha.

Als ob das nicht extra genug wäre, wechselte Porsha die Outfits für den Blumenstraußwurf und noch einmal für die After-Party.

„Ich dachte: ‚Warum nicht? Es ist meine letzte Hochzeit für immer“, die RHOA Alaun.

„Danke an meinen EHEMANN @iamsimonguobadia für unsere magische Märchenhochzeit!“ Porsha schrieb auf Instagram. Ich werde dich jetzt und für immer lieben! Bis zum Tod und selbst dann werden wir uns nie trennen lol.“

Die frisch verheiratete Porsha scherzte, dass sie plant, das Wort „Ehemann“ abzunutzen.

„Es wird einfach so sein: ‚Mein Mann, mein Mann, mein Mann!‘ Ich werde alle irritieren! Es ist unsere letzte Ehe, okay? Wir gehören zusammen. Das ist es. Es ist ein Segen, deine Person finden zu können. Das kommt nicht oft vor“, sagte sie.

Herzlichen Glückwunsch (erneut) an Herrn und Frau Simon