Skip to content
Paris Hilton kündigt die Ankunft ihres ersten Babys an



CNN

Paris Hilton hat die Geburt ihres ersten Kindes mit Ehemann Carter Reum bekannt gegeben.

Die Medienpersönlichkeit und Erbin teilte ein Bild von der Hand eines Babys, das den Daumen einer Frau umklammert, und schrieb am Dienstag auf Instagram: „Du bist bereits unbeschreiblich geliebt“, neben einem blauen Herz-Emoji.

Vertreter von Hilton bestätigten die Ankündigung gegenüber CNN.

In einem Interview mit People, das am Dienstag veröffentlicht wurde, sagte Hilton: „Es war schon immer mein Traum, Mutter zu sein, und ich bin so glücklich, dass Carter und ich einander gefunden haben. Wir freuen uns sehr, unsere gemeinsame Familie zu gründen, und unsere Herzen explodieren vor Liebe für unseren kleinen Jungen.“

Sie heiratete den Risikokapitalgeber Reum im November 2021 in einer aufwendigen Zeremonie und hat seitdem offen über die Verwendung von IVF zur Empfängnis eines Kindes gesprochen und Menschen erzählt, dass sie den Prozess während der Covid-19-Pandemie begonnen hätten.

„Wir wussten, dass wir eine Familie gründen wollten“, sagt sie. „Und ich dachte: ‚Das ist perfektes Timing. Normalerweise sitze ich 250 Tage im Jahr in einem Flugzeug und lass uns einfach alle Eier bestücken und fertig machen, und wir haben Tonnen von ihnen, die nur darauf warten.“

Hilton hat keine weiteren Details öffentlich mitgeteilt oder bestätigt, ob ihr Kind durch eine Leihmutter geboren wurde.

In der Zwischenzeit strömten andere Prominente in den Kommentarbereich ihres Beitrags, um ihre Glückwünsche auszusprechen.

„So glücklich für euch!!!“ Kim Kardashian sagte neben einem weißen Herz-Emoji, während Chrissy Teigen schrieb: „ein BABY!!!!! Herzlichen Glückwunsch für euch beide!!” und Heidi Klum sagte: „Ich freue mich sooooooo für dich. Ich sende viel, viel Liebe.“