Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Offene Beziehung: Sarah hat Nick betrogen, dann haben sie die Beziehung eröffnet

Sarah und Nick sind seit 15 Jahren ein glückliches Paar. Dies war jedoch nicht immer der Fall. Als Sarahs Affäre ans Licht kommt, ist alles in Gefahr. Hier erzählen sie, wie sie es geschafft haben, ihre Beziehung neu zu erfinden.

Aufgenommen von Katharina Hoch

Nick*: Sarah und ich haben uns vor 15 Jahren über studiVZ kennengelernt. Ich habe in ihrem Profil ein Foto von ihr gesehen, das ich großartig fand. Also schrieb ich ihr.

Sarah*: Ich war Single und in Flirtlaune. Nicks Nachricht war süß und ich schrieb ihm sofort zurück. Acht Tage später hatten wir unser erstes Date.

Nick: Am Anfang war alles ziemlich entspannt zwischen uns. Dennoch merkten wir schnell, dass die Chemie stimmte.

Sarah: Meine Mädels haben mich irgendwann gefragt: „Hast du nur guten Sex mit ihm oder gibt es da noch mehr?“ Das hat mich zum Nachdenken gebracht. Schließlich lud ich ihn zu meiner Geburtstagsfeier ein und stellte ihn allen meinen Freunden vor. Von diesem Tag an waren wir offiziell ein Paar.

Loyalität war Nick sehr wichtig

Nick: Loyalität war mir sehr wichtig, da ich bereits in einer früheren Beziehung betrogen wurde. Meine damalige Freundin verließ mich von einem Tag auf den anderen und das löste in mir unglaubliche Verlustängste aus. So etwas wollte ich nie wieder erleben.

Sarah: Es war von Anfang an klar, dass wir eine monogame Beziehung führen. Damals gab es einfach nichts anderes. Wir stammen aus streng monogamen Eltern und hatten nur Freunde in monogamen Beziehungen. Deshalb haben wir nicht viel darüber gesprochen. Rückblickend kann ich allerdings sagen, dass ich schon damals polyamourös war, konnte es aber weder einordnen noch benennen. Schon im Alter von 15 oder 16 Jahren wurde mir klar, dass ich Gefühle für mehrere Menschen haben kann. Ich habe meine ersten Beziehungen immer beendet, wenn ich wieder verliebt war, weil ich dachte, das würde eine Trennung bedeuten. Zwei Menschen können nicht gleichzeitig gehen.

Angefangen hat alles mit einem Flirt

Nick: Sarah und ich waren ein tolles Team. Hatten guten Sex, konnten gut miteinander reden, hatten ähnliche Interessen und Vorstellungen vom Leben. Es lief wirklich gut. Dann hatte Sarah an einem Abend einen Flirt.