Skip to content
Ockie Strydom gewinnt die Alfred-Dunhill-Meisterschaft der DP World Tour in Leopard Creek | Golf-News


„Meine Frau und meine Eltern weinen wahrscheinlich zu Hause. Das ist mein Lieblingsort, der Platz sieht phänomenal aus, der beste, den ich je gesehen habe. Es ist im Busch und ich bin ruhig im Busch“ – Südafrikas Ockie Strydom danach erster DP World Tour-Titel bei der Alfred Dunhill Championship

Zuletzt aktualisiert: 12.11.22 15:39 Uhr

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Höhepunkte der vierten Runde der Alfred-Dunhill-Meisterschaft im Leopard Creek Country Club in Südafrika

Höhepunkte der vierten Runde der Alfred-Dunhill-Meisterschaft im Leopard Creek Country Club in Südafrika

Der Südafrikaner Ockie Strydom kardierte in der letzten Runde eine 69 und holte sich mit einem Zwei-Schuss-Sieg bei der Alfred Dunhill Championship am Sonntag seinen ersten Titel auf der DP World Tour.

Der Südafrikaner Strydom startete mit Scott Jamieson (76) auf einem Niveau von 15 unter Par in die letzte Runde, erlitt aber am neunten Platz einen Rückschlag mit einem Doppel-Bogey auf dem einzigartigen Leopard Creek-Kurs, der an den Krüger-Nationalpark grenzt.

Er erholte sich jedoch, sicherte sich auf den nächsten fünf Löchern vier Birdies und sicherte sich mit 18 unter Par den Sieg vor dem Spanier Adrian Otaegui (68) und der Engländerin Laurie Canter (64).

Ockie Strydom gewinnt die Alfred-Dunhill-Meisterschaft der DP World Tour in Leopard Creek | Golf-News

Ockie Strydom holte sich am Sonntag den Titel der Alfred-Dunhill-Meisterschaft für seinen ersten DP-World-Tour-Titel

„Meine Frau und meine Eltern weinen wahrscheinlich zu Hause“, sagte Strydom.

„Das ist mein Lieblingsort, der Platz sieht phänomenal aus, der beste, den ich je gesehen habe. Er liegt im Busch und ich bin ruhig im Busch.“

Strydom hat sich jetzt seine Karte verdient, um in der Saison 2023 beim DP World Cup zu spielen.

Ockie Strydom gewinnt die Alfred-Dunhill-Meisterschaft der DP World Tour in Leopard Creek | Golf-News

Holen Sie sich die besten Preise und buchen Sie eine Runde auf einem der 1.700 Plätze in ganz Großbritannien und Irland