Skip to content
News-Tribune-Zusammenfassung für Montag, den 12. Dezember


Kaitlin White war am Montagabend für den Fieldcrest-Mädchenbasketball weiß heiß.

Sie erzielte 25 Punkte, darunter fünf 3-Punkte-Punkte, alles in der ersten Halbzeit, um die Knights zu einem riesigen Halbzeitvorsprung auf dem Weg zu einem 76: 38-Sieg gegen Gibson City-Melvin Sibley im Heart of Illinois Conference-Spiel in Gibson City zu führen.

Fieldcrest Junior Kaitlin White (Brian Hoxsey/Peru)

Ebenfalls für Fieldcrest hatte Ashlyn May 19 Punkte, acht Rebounds, vier Assists und vier Steals, Neuling Macy Gochanour hatte acht Punkte, sechs Steals und vier Assists und Carolyn Megow hatte acht Punkte und acht offensive Rebounds.

Die Klasse 1A Knights auf Platz 2 verbesserten sich mit dem Sieg auf 10-0, 5-0 im HOIC.

Earlville 54, IMSA 21: Die Raiders ritten das starke Spiel von Madyson Olson, der 25 Punkte, 12 Rebounds, acht Assists und sieben Steals hatte, und Nevaeh Sansone (17 Punkte, 11 Rebounds) zu einem Heimsieg der Little Ten Conference.

Auch für Earlville (5-7) fügte Natalie Hall sechs Punkte und fünf Rebounds hinzu.

Putnam County 44, Heinrich/LW 26: Gracie Cuicci erzielte 17 Punkte und Ava Hatton hatte 12 Punkte, um die Panthers zu einem Tri-County-Sieg auf der Straße zu führen.

Maggie Richetta fügte sechs Punkte für PC hinzu.

Neumann 33, Mendota 31: Die Trojaner haben im Three Rivers East-Spiel in Sterling knapp verloren.

Reanna Brandt führte Mendota mit 11 Punkten, 13 Rebounds und fünf Blocks an und Katie Jenner fügte neun Punkte, fünf Rebounds und sechs Steals hinzu und Grace Wasmer erzielte acht Punkte und sieben Rebounds.

DePue 35: Indian Creek 30: DePue (4-5) war zu Hause siegreich im Spiel der Little Ten Conference.

Kewanee 39, St. Bede 35: Die Bruins stürzten beim Spielen von Three Rivers East in Kewanee auf der Straße.

Erie-Prophetstown 47, Bureau Valley 37: EP machte im vierten Viertel 13 von 16 Freiwürfen, um den Sieg zu besiegeln. Knapp drei Minuten vor Schluss hatte der BV zwei Schüsse zum 39. Stand, konnte aber die Körbe nicht treffen.

The Storm wurden in der Wertung von Kate Stoller und Taylor Neuhalfen mit jeweils 12 Punkten angeführt.

JUNGEN-BOWLING

St. Bede 2.865, Ottawa 2.817: Trager Davis rollte die High Series von 640 und das High Game von 234, um die Bruins auf die Bahnen von Dettore’s Town Lanes in Ottawa zu führen.

Ebenfalls für St. Bede hatte Haiden Ator eine 575er Serie, Dominic Fonderoli hatte eine 474er Serie und Devin Steil hatte eine 468er Serie.

Nelson Brandt hatte eine 631-Serie und ein hohes Spiel von 229 für Ottawa. Will Znaniecki hatte eine 525-Serie mit einem 191-Spiel für die Pirates.

La Salle-Peru 3.535, Rochelle 3.197: Die Cavs rollten beim Illinois Valley Super Bowl mit 600 Series von Peyton Baker (640), Jake Quick (635), Chance Hank (632) und Ethan Picco (615) zum Sieg.

Picco hatte das hohe Spiel von 249.

MÄDCHEN BOWLING

Mendota 2.192, Hall-PC 2.151: Leistungsstarke Heimsieger der Trojaner waren Isabelle Escatel (Serie 428), Karli Miars (420) und Talya Schwaegerman (383).

Top Bowlerinnen für H-PC waren Sara Beier (566), Emma Nicoli (413) und Payton Miller (393). Beier hatte die drei High-Games des Tages, darunter eine 195.

JUNGEN-BASKETBALL

Hall-St. Bede Spiel verschoben: Die Basketballfans von Hall und St. Bede müssen diese Woche einen Tag auf ihr Rivalitätsspiel warten.

Das für Dienstag angesetzte Spiel der Jungs von Three Rivers East wurde wegen fehlender Offizieller auf Mittwoch verschoben.

Die Sophomores spielen um 17:30 Uhr, gefolgt von der Uni um 19:00 Uhr