Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Nach Angaben der Polizei ist bei einer Schießerei im Osten Londons eine Frau gestorben und zwei Menschen verletzt worden


LONDON (AP) – Nach einer Schießerei im Osten Londons ist eine Frau gestorben und zwei Menschen verletzt worden, teilte die britische Polizei am Dienstag mit.

Nach Angaben der Metropolitan Police wurden drei Personen mit Schusswunden aufgefunden, nachdem Beamte zum Tatort gerufen worden waren, nachdem Berichte über eine Schießerei im Stadtteil Hackney im Osten Londons gemeldet worden waren.

Nach Angaben der Polizei starb eine 42-jährige Frau noch am Unfallort, während zwei weitere, ein 20-jähriger Mann und ein 16-jähriger Junge, in ein Krankenhaus gebracht wurden.

Die Polizei sagte, es seien Ermittlungen wegen Mordes eingeleitet worden und die Ermittler arbeiteten daran, herauszufinden, was passiert sei. Bisher kam es zu keinen Festnahmen und es waren keine weiteren Einzelheiten sofort verfügbar.

Kriminalkommissarin Vicky Tunstall beschrieb den Vorfall als „schockierend“. Waffendelikte sind in London und im Vereinigten Königreich relativ selten.

„Ich verstehe, dass die Community Antworten auf das haben möchte, was heute Abend passiert ist“, sagte sie. „Waffenkriminalität hat auf den Straßen Londons keinen Platz und wir werden alles tun, was wir können, um jeden, der für dieses abscheuliche Verbrechen verantwortlich ist, vor Gericht zu stellen.“

Die Polizei sagte, die Beamten würden in den kommenden Tagen vor Ort bleiben.

Die Associated Press

Kulturelle En