Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Unterhaltungsnachrichten

Mit der neuen Beta von Valve können Sie die Steam Deck-Benutzeroberfläche auf Ihrem Desktop verwenden


Valve lässt Benutzer offiziell eine neue Version des Big Picture-Modus von Steam ausprobieren, wodurch der Spielclient wie sein beliebter Steam Deck-Handheld aussieht. Die lang erwartete Änderung (wir haben im Juli 2021 Gerüchte darüber gehört) ist ein großes Upgrade für die Gamepad-freundliche Version der Steam-Benutzeroberfläche.

In einem News-Beitrag warnt das Unternehmen davor, dass die neue Benutzeroberfläche „Ecken und Kanten“ hat, sagt aber, dass es versucht, Feedback von der Community dazu zu sammeln. Neben dem aktualisierten Aussehen enthält der Test auch neue Funktionen, darunter eine universelle Suche, die Ergebnisse aus Ihrer Bibliothek, Freundesliste und dem Store anzeigt, sowie Aktualisierungen des Schnellzugriffs und der Systemmenüs und des Controller-Konfigurators.

Es ist wahrscheinlich eine willkommene Abwechslung für Leute, die Steam häufig mit einem Controller verwenden – die aktuelle Version des Big Picture-Modus ist einigermaßen funktional, aber die Ästhetik hat sich seit der Einführung der Funktion im Jahr 2012 nicht wesentlich verändert. Obwohl der Steam-Client selbst fühlt sich nicht besonders modern an, es ist immer noch etwas irritierend, wenn Sie in den (sehr blauen) Big Picture-Modus wechseln.

Um den neuen Big Picture-Modus selbst auszuprobieren, aktivieren Sie die Beta-Version des Clients, indem Sie oben links auf die Schaltfläche „Steam“ klicken und zu Einstellungen > Konto gehen und in der „Beta-Teilnahme“ auf die Schaltfläche „Ändern“ klicken. Sektion. Wählen Sie „Steam Beta Update“ aus dem Dropdown-Menü, klicken Sie auf „OK“ und starten Sie Steam neu, um das Update herunterzuladen.

So sollte die Verknüpfungsdatei aussehen. Ich habe meinen Namen geändert, um anzuzeigen, dass es derjenige ist, der den neuen Big Picture-Modus startet.

Dann müssen Sie eine Verknüpfung einrichten, die Steam im Beta-Big-Picture-Modus startet (durch Klicken auf die Big-Picture-Schaltfläche im Client wird die alte Version gestartet). Gehen Sie dazu zu Ihrem Startmenü, geben Sie Steam ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie „Dateispeicherort öffnen“. Ich persönlich habe mich dafür entschieden, die Verknüpfung auf meinen Desktop zu kopieren, anstatt die Verknüpfung im Startmenü zu ändern, damit ich die Möglichkeit habe, die normale Benutzeroberfläche oder die Steam Deck-Benutzeroberfläche zu starten. Welchen Weg Sie auch wählen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung, klicken Sie auf „Eigenschaften“ und fügen Sie dann „-gamepadui“ am Ende des Zielpfads hinzu – Sie möchten es außerhalb der vorhandenen Anführungszeichen und achten Sie darauf, die Anführungszeichen nicht zu kopieren hier gezeigt. Klicken Sie auf Anwenden, und Sie erhalten eine Verknüpfung, mit der Sie die neue Benutzeroberfläche starten können.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"