Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Migrationspolitik in Dänemark: Härte statt Hygge


Migrationspolitik in Dänemark: Härte statt Hygge

Das Ghetto ist eine Baustelle. Fast überall versperren Zäune, Kräne, Lastwagen und Baumaterialien den Weg Dänemark Eine harte Migrationspolitik trifft auf die Realität des Alltags. Wo coole Gesetzestexte und Statistiken zum Leben erwachen: Mjølnerparken in Kopenhagen. Vier Wohnblöcke, rote, abgenutzte Ziegel, weiße Balkone, Innenhöfe mit ein paar Schaukeln, Fahrräder, Müll. Ein paar hundert Wohnungen auf kleinem Raum im Nordwesten der dänischen Hauptstadt. Liegt so nah am Stadtzentrum, dass die gentrifizierten Hipsterviertel immer näher rücken. Der Übergang zwischen den gut gestalteten Cafés und den Klinkerfassaden des Mjølnerparken ist fließend.

Migrationspolitik in Dänemark: Härte statt Hygge

Gn De hed