Skip to content
McDonald’s verkauft Happy Meals an Erwachsene – mit einer Wendung



New York
CNN-Geschäft

Das Hamburglar ist zurück bei McDonald’s. Aber dieses Mal ist es nur für Erwachsene.

McDonald’s bringt seine Familie von erkennbaren Figuren in einem neuen Happy Meal für Erwachsene zurück, das, ja, die Spielsachen enthält. Ab dem 3. Oktober können Kunden eine Cactus Plant Flea Market Box bestellen – einen Big Mac oder 10-teilige Chicken McNuggets mit Pommes und einem Getränk. Das Essen ist eine Zusammenarbeit zwischen der Streetwear-Marke und der Fast-Food-Kette, da es tiefer in die Nostalgie eindringt.

Das Essen wird in einer speziell gestalteten Box serviert, die Erinnerungen an Happy Meals aus alten Zeiten wecken soll. Zu den Spielzeugen gehören neu gestaltete Versionen der berühmten McDonald’s-Maskottchen, darunter Grimace, Hamburglar und Birdie, sowie ein neues namens Cactus Buddy.

„Wir nehmen eines der nostalgischsten McDonald’s-Erlebnisse und verpacken es buchstäblich auf eine neue Art und Weise, die für unsere erwachsenen Fans äußerst relevant ist“, sagte Tariq Hassan, Chief Marketing and Customer Experience Office von McDonald’s USA, in einer Pressemitteilung.

Cactus Plant Flea Market ist eine Streetwear-Marke, die in den letzten Jahren von Kanye West und Pharrell bekannt gemacht wurde. Complex hat seine Ästhetik als eine „flüssige und exzentrische Kombination“ beschrieben, die mit „verspielten grafischen Bildern“ gemischt ist. Und seine schwer fassbaren Ursprünge sind ein großer Anziehungspunkt für die Fans der Marke. Hoodies der Marke können auf dem Online-Marktplatz StockX bis zu 1.000 US-Dollar verkaufen.

McDonald’s (MCD) ist mit seinen Kooperationen mit Prominenten erfolgreich und schreibt ihnen oft die Umsatzsteigerung zu. Frühere Partnerschaften umfassen BTS, J Balvin und Travis Scott, wobei letzterer so beliebt war, dass ihm die Mahlzeiten ausgingen.