Skip to content
Man Utd-Chef Ten Hag möchte, dass Maguire die englische Form nachbildet

Der Manager von Manchester United, Erik ten Hag, sagte, Innenverteidiger Harry Maguire habe eine wirklich gute Weltmeisterschaft gehabt, und forderte ihn auf, seine englische Form im Verein zu wiederholen, wenn die Premier League wieder startet.

Maguire verlor seinen ersten Mannschaftsplatz für United im August, aber der 29-Jährige startete jedes Spiel für England in Katar, wo sie im Viertelfinale von Frankreich ausgeschieden waren.

– Stream auf ESPN+: LaLiga, Bundesliga, mehr (US)

„Es ist klar, dass er gut genug ist, um auf höchstem Niveau zu spielen“, sagte Ten Hag im Trainingslager von United in Spanien.

„Er hatte eine Zeit in Manchester, in der er schlecht gespielt hat, und dann gibt es natürlich Schwierigkeiten. Für England hat er fast immer gute Spiele.“

„Wir möchten, dass er das mit nach Manchester zurückbringt, damit er es für United auf den Platz bringen kann.

„Ich denke, er hatte eine wirklich gute WM. Er war wirklich konstant. Wenn er so selbstbewusst spielt wie jetzt, ist er ein enorm wichtiger Spieler für uns, und das erwarten alle.“

United kehrt am 21. Dezember mit einem Ligapokal-Heimspiel gegen Burnley zurück, bevor es am 27. Dezember in der Liga Gastgeber für Nottingham Forest wird.