Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Live-Blog: ++ Ukraine meldet nächtlichen Drohnenangriff ++


Live-Blog: ++ Ukraine meldet nächtlichen Drohnenangriff ++


Live-Blog

Stand: 4. Dezember 2023 8:18 Uhr

Nach eigenen Angaben wurde die Ukraine in der Nacht mit 23 Drohnen und einer Rakete angegriffen. Laut einer Studie verursachte Russlands Angriffskrieg in einem Jahr mehr Treibhausgase als Belgien. Alle Entwicklungen im Liveblog.

8:17 Uhr

Ukraine: Russische Truppen feuern Raketen und 23 Drohnen ab

Nach Angaben der ukrainischen Luftwaffe haben russische Truppen in der Nacht 23 Drohnen und eine Marschflugkörper in die Ukraine abgefeuert. Die Rakete und 18 der Drohnen wurden von der Luftabwehr abgefangen und zerstört, bevor sie ihre Ziele erreichen konnten. In mindestens neun Regionen der Ukraine seien Flugabwehrraketen stationiert, teilte die Luftwaffe im Kurznachrichtendienst Telegram mit. Es ist nicht bekannt, was mit den nicht abgefangenen Drohnen passiert ist und ob durch den Angriff Schäden entstanden sind.

Konfliktparteien als Quelle

In der aktuellen Situation können die von offiziellen Stellen der russischen und ukrainischen Konfliktparteien bereitgestellten Informationen über Kriegsverlauf, Beschuss und Verluste nicht direkt von einer unabhängigen Stelle überprüft werden.

8:01 Uhr

Studie: Krieg stößt in einem Jahr mehr CO2 aus als Belgien

Laut einer aktuellen Studie verursachte Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine in den ersten anderthalb Jahren mehr klimaschädliche Treibhausgase als ein Land wie Belgien in einem Jahr. Ein internationales Forscherteam um den Niederländer Lennard de Klerk errechnete für diesen Zeitraum 150 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente.

Die Studie, die der Nachrichtenagentur dpa vorab vorlag, sollte an diesem Montag auf der Weltklimakonferenz in Dubai vorgestellt werden. CO2-Äquivalente werden verwendet, wenn die Emissionen anderer klimaschädlicher Treibhausgase – wie zum Beispiel Methan – in CO2-Emissionen umgerechnet werden, um Vergleiche zu erleichtern.

07:17 Uhr

Live-Blog vom Sonntag zum Nachlesen

Kiews Bürgermeister Klitschko hat den ukrainischen Präsidenten Selenskyj ungewöhnlich deutlich kritisiert. Beide Kriegsparteien planen offenbar Besuche bei Häftlingen auf der anderen Seite. Die Entwicklungen vom Sonntag zum Nachlesen.

Live-Blog: ++ Ukraine meldet nächtlichen Drohnenangriff ++

gb02 De