Entertainment

Leonardo DiCaprios ‚The Wolf of Wall Street‘-Co-Star Margot Robbie sagt, sie habe vor der Nacktszene Tequila getrunken


Margot Robbie enthüllte einen feuchtfröhlichen Moment hinter den Kulissen mit ihrem „The Wolf of Wall Street“-Co-Star Leonardo DiCaprio.

Während eines besonderen Gastauftritts bei der Veranstaltung der British Academy of Film and Television Arts gestand die australische Schauspielerin, dass sie ein bisschen flüssigen Mut brauchte, bevor sie eine schlüpfrige Nacktszene mit dem Oscar-Preisträger drehte.

„Ich werde nicht lügen, ich habe vor dieser Szene ein paar Tequila getrunken, weil ich nervös war … sehr, sehr nervös“, sagte Robbie.

MARGOT ROBBIE SAGT, DASS DIE SCHAUSPIELKARRIERE NACH „WOLF OF WALL STREET“ FAST BEENDET WURDE

Die heute 32-jährige Schauspielerin erklärte weiter, wie sie sich auf die berühmte X-Rated-Szene vorbereitete, als sie vor mehr als einem Jahrzehnt, als sie gerade 22 Jahre alt war, die Figur Naomi Lapaglia spielte.

Margot Robbie enthüllte einen feuchtfröhlichen Moment hinter den Kulissen mit ihrem „The Wolf of Wall Street“-Co-Star Leonardo DiCaprio.
(Getty Images)

„Ehrlich gesagt, ich weiß, dass es jetzt albern klingt, da ich wusste, wie groß der Film wurde, als ich dachte, ‚Niemand wird mich in diesem Film bemerken’“, bemerkte Robbie laut Daily Mirror.

WIE WURDE MARGOT ROBBIE BERÜHMT? EIN BLICK AUF DIE KARRIERE UND DAS PERSÖNLICHE LEBEN DES „SUICIDE SQUAD“-STARS

„Es ist irgendwie egal, was ich in diesem Film mache, weil sich alle auf Leo konzentrieren werden [DiCaprio] und alles“, fügte sie hinzu.

MARGOT ROBBIE SAGT, DASS IHR „PIRATES OF THE CARIBBEAN“-FILM MIT WEIBLICHER FRONT BEI DISNEY TOT IST

Obwohl der Film von 2013 Robbies Durchbruchrolle inmitten ihres Aufstiegs zum Ruhm war, fragte sie sich, ob sie nach der Arbeit an dem Film weiterhin Schauspielerin sein wollte.

Margot Robbie erklärte, wie sie sich auf die berühmte X-Rated-Szene vorbereitete, als sie vor mehr als einem Jahrzehnt im Alter von nur 22 Jahren die Figur Naomi Lapaglia spielte.

Margot Robbie erklärte, wie sie sich auf die berühmte X-Rated-Szene vorbereitete, als sie vor mehr als einem Jahrzehnt im Alter von nur 22 Jahren die Figur Naomi Lapaglia spielte.
(Getty Images)

Der „Suicide Squad“-Star äußerte sich kürzlich offen über ihre Schauspielkarriere und sagte, nachdem sie an „The Wolf of Wall Street“ gearbeitet hatte, habe sie darüber nachgedacht, mit Hollywood aufzuhören.

KLICKEN SIE HIER, UM SICH FÜR DEN UNTERHALTUNGS-NEWSLETTER ZU ABONNIEREN

Jonah Hill, links, Margot Robbie und Leonardo DiCaprio, rechts, besuchen die UK-Premiere von "Der Wolf von der Wall Street."

Jonah Hill (links), Margot Robbie und Leonardo DiCaprio (rechts) nehmen an der UK-Premiere von „The Wolf Of Wall Street“ teil.
(Getty Images)

„In diesen frühen Stadien ist etwas passiert, und es war alles ziemlich schrecklich“, erinnerte sich Robbie Vanity Fair.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

„Und ich erinnere mich, dass ich zu meiner Mutter sagte: ‚Ich glaube nicht, dass ich das tun möchte‘, und sie sah mich nur mit völlig ernstem Gesicht an und sagte: ‚Liebling, ich denke, es ist zu spät, es nicht zu tun.‘ Da wurde mir klar, dass der einzige Weg nach vorne führt“, fuhr Robbie fort.

In Martin Scorseses Film „The Wolf of Wall Street“ waren auch die Schauspieler Jonah Hill und Matthew McConaughey zu sehen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"