Julian Nagelsmann bleibt keine andere Wahl – die Forderungen werden immer lauter

Julian Nagelsmann muss diese Leistung sehr aufmerksam verfolgt haben. In wenigen Wochen wird der Bundestrainer seinen EM-Kader nominieren. Am 16. Mai wird es ernst – dann blicken alle Spieler, die sich eine Chance zutrauen, nach Berlin.

+++ EM 2024: UEFA gibt es offiziell bekannt! Deutsche Fans schauen ganz genau hin +++

Nachdem Borussia Dortmund das Finale der Champions League erreicht hat, scheint es nun fast so, als ob Julian Nagelsmann an einem BVB-Profi nicht mehr vorbeikommt. Die Rufe nach einer Teilnahme von Mats Hummels an der Heim-EM werden immer lauter.

Julian Nagelsmann: Hummels bewirbt sich

Was für eine Leistung! Borussia Dortmund gelingt das Wunder und kämpft nach elf Jahren wieder um den Spitzenplatz im Wembley-Stadion. Einen großen Anteil daran hatte Mats Hummels. Der Innenverteidiger war bereits im Hinspiel für eine glänzende Leistung mit der Auszeichnung „Man of the Match“ der UEFA ausgezeichnet worden.

+++ EM 2024: Entscheidung gefallen – Nagelsmann schaut ganz genau hin +++

Im Rückspiel hielten er und seine Kollegen nicht nur hinten fest, sondern köpften nach einer Ecke von Brandt auch den entscheidenden Treffer. Erneut „Man of the Match“ und ein Platz im Finale – ein perfekter Abend für Borussia Dortmund. Gleichzeitig eine Ansage an Julian Nagelsmann.

Die Rufe der Fans werden immer lauter

Zuletzt gehörte Hummels nicht mehr zum DFB-Kader. Ein Auftritt bei der Europameisterschaft geriet in weite Ferne, als er in Dortmund ebenfalls wochenlang auf der Bank saß. Doch zuletzt erreichte er wieder ein Top-Niveau, weshalb viele Fans nun eine Nominierung für die Europameisterschaft fordern.

„Dieser Mann hier hat es allen bewiesen!“ Ein Fan kommentierte auf „X“, „Mats Hummels zur Europameisterschaft!“, „Man hat immer gesagt, dass Mats Hummels wie ein guter Wein gealtert ist.“ Der. Muss. Mit. Zu. EM“, hieß es sogar von einem Anhänger aus Gelsenkirchen. „Einen erfahrenen Großspieler wie Mats Hummels kann man bei dieser Europameisterschaft nicht zu Hause lassen“, heißt es auch.

Julian Nagelsmann hat mehr Platz

Seitdem die UEFA beschlossen hat, dass die Nationaltrainer 26 statt 23 Kaderpositionen erhalten, glauben viele, dass es keine zwei Meinungen mehr gibt: Hummels muss dabei sein.


Weitere Neuigkeiten können Sie hier lesen:


Eine Nominierung von Julian Nagelsmann könnte dem Innenverteidiger aufgrund des frühen Nominierungstermins sogar für das CL-Finale einen zusätzlichen Motivationsschub verleihen.

Die mobile Version verlassen