Skip to content
John Legend gibt zu, dass er „kein großartiger Partner“ für Chrissy Teigen war


John Legend & Chrissy Teigen „Bereit“ für Baby Nr. 3

Johannes Legende war ein anderer Mann in den früheren Tagen seiner Romanze mit Chrissy Teigen.

Der „All of Me“-Sänger, der seine jetzige Frau 2006 am Set seines Musikvideos „Stereo“ kennengelernt hat, erzählte kürzlich, warum er dem Model nicht so verpflichtet war, als sie anfingen, sich zu verabreden.

„Ich war damals egoistischer“, teilte er in der Folge vom 17. Oktober mit Mit Absicht mit Jay Shetty Podcast. „Am Anfang unserer Beziehung war ich kein großartiger Partner, obwohl ich sehr auf sie stand und mich sehr darauf freute, mit ihr zusammen zu sein.“

John fügte hinzu: „Ich war Mitte 20 und immer noch nicht bereit, der engagierte Partner zu sein, der ich jetzt bin.“

Die EGOT-Gewinnerin erinnerte sich an die frühen Tage ihrer Romanze und sagte, sie seien „zueinander hingezogen, aber diese Anziehungskraft war damals eher wie Verliebtheit“.

John gab zu, dass er später zu reifen begann und aufhörte, nur an sich selbst zu denken, um der Mann zu werden, der er heute ist Kampf um die Lippensynchronisation Gastgeber.