Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Jennifer Lopez und Ben Affleck, Justin und Hailey Bieber sowie Elizabeth Taylor und Richard Burton sind nur einige der Stars, die eine „Romantik-Wiederholung“ gemacht haben.


Jennifer Lopez und Ben Affleck, Justin und Hailey Bieber sowie Elizabeth Taylor und Richard Burton sind nur einige der Stars, die eine „Romantik-Wiederholung“ gemacht haben.



Es gibt eine Geschichte von Hollywood-Stars, die sich unsterblich verlieben, sich dann schockierend trennen und wieder zusammenkommen.

Man nennt es „Romance Redo“.

Einige der neueren sind Jennifer Lopez Und Ben Affleckdie sich vor über 20 Jahren verlobt hatten, die Beziehung auflösten, sich wieder verliebten und nun glücklich verheiratet sind.

Die meisten Menschen erinnern sich nicht daran Justin Bieber Und Hailey Bieber vor vielen Jahren datiert, bevor sie sich trennten und er dorthin zurückkehrte Selena Gomez. Sie kamen wieder zusammen und flüchteten in ein Gerichtsgebäude.

P!NK und Carey Hart waren an, dann aus, dann an.

Adam Levine und Modell Behati Prinsloo Ich hatte eine Pause, bevor ich den Bund fürs Leben geschlossen habe.

Natürlich sind nicht alle Wiedersehen von Dauer. Miley und Liam Hemsworth Wir waren lange Zeit ein Paar, haben uns dann getrennt, sind dann wieder zusammengekommen und haben geheiratet, nur um uns wieder zu trennen.

Elizabeth Taylor Die berühmte Frau heiratete Richard Burton, ließ sich dann von ihm scheiden, heiratete erneut und ließ sich erneut scheiden.

Und Sänger Marie Osmond heiratete in ihrer Jugend Steve Craig, ließ sich dann scheiden und machte alles noch einmal; Zum Glück sind sie immer noch zusammen.

Hier ist ein Blick auf die berühmtesten Redo-Romanzen …

JENNIFER LOPEZ UND BEN AFFLECK

Bennifer 1: Jennifer Lopez und Ben Affleck trafen sich 2002 zum ersten Mal, als sie den Film Gigli drehten, verlobten sich, trennten sich und kamen 2021 wieder zusammen, um ein Jahr später zu heiraten. Gesehen im Jahr 2003
Bennifer 2: Hier sind sie 2022 verliebt zu sehen

Jennifer Lopez und Ben Affleck trafen sich zum ersten Mal im Jahr 2002, als sie den Film Gigli drehten.

Zu dieser Zeit war Lopez mit ihrem zweiten Ehemann, Cris Judd, verheiratet. Das Paar ließ sich schließlich im Jahr 2003 scheiden.

Kurz darauf machten Lopez und Affleck ihre Romanze öffentlich. Lopez erzählte People im Jahr 2016: „Als ich Ben traf, hatte ich wirklich das Gefühl: „Okay, das ist es.““

Sie verdienten sich den Namen Bennifer und dann verlobten sich die beiden im November 2002, als er ihr einen seltenen rosa Diamantring schenkte.

Sie sagte, sie hätten viel gemeinsam: „Wir sind uns wahrscheinlich ähnlicher und haben den gleichen Hintergrund, die gleiche Erziehung, die gleiche Art von Familie und das gleiche Haus.“

Glückliches Paar: Mitte Juli heirateten sie in Las Vegas. Im August feierten sie eine große Hochzeit in seinem Haus in Georgia. Gesehen im Mai 2023

Dann wandten sich ihre Fans gegen sie, als sie im Musikvideo zu „Jenny From the Block“ herumalberten.

„Die Leute waren so verdammt gemein zu ihr – sexistisch, rassistisch.“ „Es wurde hässlicher, bösartiger Mist über sie geschrieben, und zwar so, dass man, wenn man es jetzt schreiben würde, buchstäblich gefeuert würde, weil man die Dinge gesagt hat, die man gesagt hat“, sagte er.

Sie verschoben ihre Hochzeit im Jahr 2003 und gaben Anfang 2004 ihre Trennung bekannt.

Im Jahr 2015 wurden sie per SMS wieder Freunde.

Im Frühjahr 2021 entfachte das Paar seine Romanze neu, im September 2021 küssten sie sich auf dem roten Teppich und im April 2022 verlobten sie sich.

Mitte Juli heirateten sie in Las Vegas. Im August feierten sie eine große Hochzeit in seinem Haus in Georgia.

JUSTIN BIEBER UND HAILEY BALDWIN

Kannst du das glauben? Justin Bieber und Hailey Baldwin lernten sich 2009 kennen, heirateten 2015, trennten sich 2016 und heirateten dann 2018
Später: Gesehen bei der Met Gala 2021 Celebrating In America: A Lexicon Of Fashion im Metropolitan Museum of Art im September 2021 in New York City

Justin Bieber und Hailey Baldwin lernten sich 2009 als Teenager kennen, 2011 dann noch einmal.

Im November 2014 begannen sie, enge Freunde zu werden, als sie gemeinsam in der Hillsong Church rumhingen.

Im nächsten Monat bestritt Hailey, dass es sich dabei um einen Gegenstand handelte: „Ich kenne Justin, seit ich 13 war – und wir sind über die Jahre einfach gute Freunde geworden.“ Wir sind einfach in der Nähe geblieben, und mehr steckt nicht dahinter.‘

Dennoch ging das Geschwätz weiter.

Im Dezember 2015 wurden sie gemeinsam im Urlaub in Anguilla gesehen.

Einen Monat später teilte er ein Foto, auf dem sie sich küssten. Sie erzählte E! Es war eine lockere Beziehung, aber sie „liebte“ ihn wirklich.

Herr und Frau: Im September dieses Jahres feierten sie ihren fünften Hochzeitstag. „Auf das Kostbarste, mein Geliebter.“ 5 Jahre. Du hast mein Herz erobert. Ich weiß aus tiefstem Herzen, dass diese Reise mit dir unsere kühnsten Erwartungen nur übertreffen wird.

Im August 2016 hatten sie sich getrennt und er wechselte zu Sofia Richie. Dann war er zurück mit seiner Ex Selena Gomez.

Im Mai 2018 sagte Hailey, dass sie Justin wieder nahe kommen würde.

Und im Juni 2018 sahen sie im Nachtclub Liv in Miami gemütlich aus. In New York wurden sie beim Umarmen und Küssen gesehen.

Im nächsten Monat teilte er ein Kussfoto mit Hailey und sagte, er sei „sooo verliebt“ in sie. Sie twitterte: „Ich bin mir nicht sicher, was ich im Leben getan habe, um solch ein Glück zu verdienen, aber ich bin Gott so unendlich dankbar, dass er mir einen so unglaublichen Menschen gegeben hat, mit dem ich mein Leben teilen kann!“

Im September 2018 flüchteten sie in NYC und im September 2019 feierten sie eine formelle Hochzeit in South Carolina.

Im September dieses Jahres feierten sie ihren fünften Hochzeitstag.

„Auf das Kostbarste, mein Geliebter.“ 5 Jahre. Du hast mein Herz erobert. Ich weiß aus tiefstem Herzen, dass diese Reise mit Dir unsere kühnsten Erwartungen nur übertreffen wird. Also lasst uns weiter träumen, großes Baby. Prost für immer und ewig. Ich liebe dich mit jeder Faser meines Wesens. ALLES GUTE ZUM 5. JUBILÄUM!!!‘ er sagte.

P!NK UND CAREY HART

Im Jahr 2006: P!nk und Carey Hart haben während ihrer Romanze einige schwierige Phasen durchgemacht. Die Sängerin und der Sportler lernten sich 2001 bei den Summer X Games in Philadelphia kennen, trennten sich, kamen wieder zusammen, heirateten 2006, trennten sich erneut und kamen 2008 wieder zusammen
Im Jahr 2017: Jetzt haben sie zwei Kinder: Willow und Jameson

P!nk und Carey Hart haben während ihrer Romanze einige schwierige Phasen durchgemacht.

Der Sänger und Sportler lernte sich 2001 bei den Summer X Games in Philadelphia kennen.

Es sprühte sofort der Funke und sie fingen an, sich zu sehen.

Doch zwei Jahre später kam die Sache zum Stillstand, als sie auf die Pause-Taste drückten.

„Die Aufregung lässt nach“, sagte sie, nachdem sie „ein paar Nächte mit ihm im Krankenhaus verbracht hatte, als er kaputt war.“

Sie kamen wieder zusammen und im Jahr 2005 sie Heiratsantrag gemacht, indem er bei einem seiner Rennen ein Schild mit der Aufschrift „Willst du mich heiraten?“ hochhielt.

Sie heirateten 2006 am Strand von Costa Rica. Doch 2007 legten sie erneut eine Pause ein.

Laut „Us Weekly“ sagte Pink, die Paarberatung habe sie zusammengehalten: „Das ist der einzige Grund, warum wir noch zusammen sind, weil ich denke, dass wir als Partner nach langer Zeit nur noch reden – das kann ich nicht sagen.“ „Es ist eine Mann-Frau-Sache, ich denke, es ist eine Partner-Sache, eine Ehegatten-Sache – dass man einfach zwei verschiedene Sprachen spricht.“

„Das Wichtigste, was Sie alle wissen müssen, ist, dass Carey und ich uns so sehr lieben.“ Bei dieser Trennung geht es nicht um Betrug, Wut oder Streit. „Ich weiß, es klingt wie ein klischeehafter Blödsinn, aber wir sind beste Freunde und werden es auch weiterhin bleiben“, sagte sie.

Die Zeit der Trennung inspirierte sie 2008 zum Song So What.

Sie kamen wieder zusammen, als sie ihn bat, im Musikvideo zu dem Lied mitzuwirken.

Im Jahr 2011 begrüßten sie ihre Tochter Willow 2016 kam Sohn Jameson.

Laut „Us Weekly“ sagte Pink, die Paarberatung habe sie zusammengehalten: „Das ist der einzige Grund, warum wir noch zusammen sind, weil ich denke, dass wir nach langer Zeit als Partner nur noch miteinander reden – ich kann nicht sagen, dass es sich um einen Mann handelt.“ „Ich denke, es ist eine Partnersache, eine Ehegattensache – dass man einfach zwei verschiedene Sprachen spricht.“

ADAM LEVINE UND BEHATI PRINSLOO

Im Jahr 2015: Sie haben jetzt eine Bindung: Adam Levine und Behati Prinsloo begannen 2012, sich gegenseitig Nachrichten zu schreiben, trennten sich jedoch ein Jahr später
Im Jahr 2022: Dann kamen sie wieder zusammen und heirateten. Jetzt haben sie drei Kinder

Adam Levine und Behati Prinsloo begannen 2012, sich gegenseitig Nachrichten zu schicken.

„Adam war auf der Suche nach einem Mädchen für ein Musikvideo, das etwas Action machen könnte, und unsere Freundin meinte: „Du solltest Behati kennenlernen, denn sie ist ein totaler Wildfang und für alles offen“, sagte sie.

Sie hat das Video nicht gemacht, aber „wir haben uns ständig E-Mails geschrieben, es war eine so natürliche Korrespondenz, dass wir uns per E-Mail irgendwie verliebt haben“, sagte sie.

Es dauerte nicht lange, bis er das Model aus Südafrika bewirtete.

Doch ein Jahr später brachen sie ihre Romanze ab, als er begann, sich mit einem anderen Model zu treffen: dem dänischen Covergirl Nina Agdal.

Doch im Juli 2013 waren Adam und Behati wieder zusammen – und zwar auf viel größere Weise, als sie sich verliebten.

Im nächsten Jahr sagten sie in Mexiko vor seinen Maroon 5-Bandkollegen sowie seinen Kumpels Jonah Hill und Stevie Nicks „Ja, ich will“.

Ihre Ehe war voller lustiger öffentlicher Liebesbekundungen: Sie spielte in seinem Video zu „Animal“ mit und auf dem roten Teppich hielten sie oft Händchen.

2016 bekamen sie ihr erstes Kind und 2018 bekamen sie ein weiteres.

Die Dinge wurden schwierig, als Levine bei The Voice ausgebrannt war.

Und Prinsloo litt an einer postpartalen Depression. ‘„Sie können sehen, wie Sie in eine Spirale geraten“, sagte Prinsloo. „Ich hatte Momente nach der Geburt, in denen ich das Gefühl hatte, dass alles überstanden würde, aber mein Mann hat mich unglaublich unterstützt und mich immer da rausgeholt.“

Im Januar dieses Jahres begrüßten sie ihr drittes Kind.

ELIZABETH TAYLOR UND RICHARD BURTON

Elizabeth Taylor und der walisische Schauspieler Richard Burton waren zweimal verheiratet. Zuerst von 1964 bis 1974 und dann von 1975 bis 1976. Beide Male endete ihre Romanze mit einer Scheidung. Gesehen im Jahr 1965
Hier wurden sie 1970 gesehen

Elizabeth Taylor und der walisische Schauspieler Richard Burton waren zweimal verheiratet.

Zuerst von 1964 bis 1974 und dann von 1975 bis 1976.

Es wurde angenommen, dass er die einzige große Liebe ihres Lebens war. Sie arbeiteten oft – und sehr gut – zusammen.

Insgesamt gab es 11 Filme mit dem Paar. Die Spitzenreiter waren „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ (1966), das auf Edward Albees Theaterstück basierte, und Der Widerspenstigen Zähmung (1967), einer Adaption des Shakespeare-Stücks.

Der Sandpiper war ein weiterer Klassiker.

„Wenn man so verliebt und lustvoll ist“, sagte Taylor 1973, „greift man einfach mit beiden Händen danach und übersteht den Sturm.“

Verrückte Liebe: „Wenn man so verliebt und lustvoll ist“, sagte Taylor 1973, „greift man einfach mit beiden Händen danach und übersteht den Sturm.“ Gesehen im Jahr 1967

Das erste Mal, dass Burton Taylor sah, war 1953 auf einer Hollywood-Party. Er fand sie „zweifellos hinreißend“. Taylor hielt ihn für „vulgär“.

1962 arbeiteten sie an Kleopatra. Zuerst gerieten sie aneinander, doch dann verliebten sie sich.

Die Romanze war intensiv.

Sowohl Taylor als auch Burton waren starke Trinker und fingen an, sich gegenseitig anzuschreien.

Doch als Wiedergutmachung machte er ihr große Geschenke: Burton schenkte Taylor Juwelen wie den 69-Karat-Taylor-Burton-Diamanten, die 50-Karat-La-Peregrina-Perle und den 33-Karat-Krupp-Diamanten.

Ihre Konflikte und der anhaltende Alkoholkonsum wurden so groß, dass sich die beiden 1974 scheiden ließen.

Das Paar versöhnte sich im Oktober 1975 in Botswana und heiratete erneut, doch die zweite Ehe endete in weniger als einem Jahr.

MARIE OSMOND UND STEVE CRAIG

Sie haben zweimal geheiratet: Marie Osmond hat Steven Craig zweimal geheiratet; 1982 links und 2011 rechts

Marie Osmond und Steve Craig verbindet eine jahrzehntelange Liebe.

Die beiden waren zweimal verheiratet. Das erste Mal war 1982, als sie noch sehr jung waren, aber sie ließen sich 1985 scheiden. Und das zweite Mal war 2011. Sie sind immer noch zusammen.

Dazwischen war der Darsteller von 1986 bis 2007 mit Brian Blosil verheiratet.

Nachdem sie sich 2007 von Blosil scheiden ließ, kam sie wieder mit Steve zusammen.

Sie sprach mit First For Women über ihre Gewerkschaft.

„Ich habe es genossen, mich vor einiger Zeit mit der Zeitschrift „First for Women“ zusammensetzen zu können, um darüber zu sprechen, wieder mit Steve verheiratet zu sein!! Es ist wirklich wunderbar, mit meiner besten Freundin zusammen zu sein!‘ sie schrieb in ihrer Bildunterschrift.

„Nichts ist ein Zufall“, sagte sie 2019 zu People über die Wiederfindung der Liebe zu ihrem Ex. „Ich bin ein spiritueller Mensch. Also (glaube ich) Gott hat sein Timing.“

Sie sprach mit First For Women über ihre Gewerkschaft. „Ich habe es genossen, mich vor einiger Zeit mit der Zeitschrift „First for Women“ zusammensetzen zu können, um darüber zu sprechen, wieder mit Steve verheiratet zu sein!! Es ist wirklich wunderbar, mit meiner besten Freundin zusammen zu sein!‘ schrieb sie in ihrer Bildunterschrift

Marie und Steve haben 2011 erneut geheiratet und seitdem ist es ein Glücksfall. „Ich genieße es, mit meinem Mann allein zu sein“, schrieb sie im März 2020 auf Instagram.

„Es war ein Segen, Zeit miteinander zu verbringen, besonders nach über 25 Jahren Trennung.“

Im Dezember wurden die beiden mit ihren Enkelkindern in Disney World gesehen.

Sie teilte zwei Fotos aus dem Vergnügungspark, nachdem sie dort über Weihnachten aufgetreten war.

„Nachdem wir die #CandlightCelebration in Epcot beendet hatten, hatte ich das Glück, die Woche mit meiner Familie hier in Walt Disney World zu verbringen! Ich hoffe, Sie hatten alle eine erholsame und wundervolle Woche! Sie sagte.

Jennifer Lopez und Ben Affleck, Justin und Hailey Bieber sowie Elizabeth Taylor und Richard Burton sind nur einige der Stars, die eine „Romantik-Wiederholung“ gemacht haben.

Gn En Ent