Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Im japanischen Archipel entsteht die neueste Insel der Welt


Im japanischen Archipel entsteht die neueste Insel der Welt

Japanische maritime Selbstverteidigungsstreitkräfte

Die neue Insel ist auf einem Foto zu sehen, das am 1. November von Japans Maritime Self-Defense Force aufgenommen wurde.


Tokio
CNN

Die neueste Insel der Welt ist vor der Küste der japanischen Insel Iwo Jima im Pazifischen Ozean aus dem Meer gestiegen.

Die japanische Wetterbehörde (JMA) teilte CNN mit, dass die namenlose Insel durch einen unterseeischen Vulkanausbruch entstanden sei.

Sein Aufstieg aus dem Meer wurde in Bildern dokumentiert, die am 1. November von der Maritime Self-Defense Force des Landes aufgenommen wurden.

Die Fotos zeigen eine kleine Eruption, die eine dunkle Aschewolke über die winzige Insel schickt, die heute Teil der Ogasawara-Inselkette ist.

Die JMA zeichnet seit letztem Jahr vulkanische Aktivitäten in der Region auf, aber das Erdbebenforschungsinstitut der Universität Tokio bestätigte, dass der inselbildende Ausbruch am 30. Oktober stattgefunden hat.

Setsuya Nakada, ein emeritierter Professor für Vulkanologie an der Universität Tokio, sagte der Japan Times diese Woche, dass sich Magma schon seit einiger Zeit unter Wasser angesammelt habe, bevor es schließlich die Oberfläche durchbrach.

Die Insel liegt etwa 1.200 Kilometer (750 Meilen) südlich des japanischen Festlandes und einen Kilometer von Iwo Jima entfernt, der Insel, auf der im Pazifik einige der heftigsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs stattfanden.

US-Marines kämpften gegen Zehntausende dort stationierte Japaner in einer Schlacht, bei der mehr als 7.000 Amerikaner und 22.000 japanische Soldaten getötet wurden.

Im japanischen Archipel entsteht die neueste Insel der Welt

Gn En world