Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Wirtschaft und Börse

Im Herbst und Winter liegt der Fokus verstärkt auf deftigeren Wohlfühlgerichten.


Genussvoll durch die Winterzeit / HOFMANNs bringt Menüneuheiten in der Betriebsgastronomie auf den Markt. Aber nicht nur zu Hause soll es schmecken wie in der Kindheit, sondern idealerweise auch am Arbeitsplatz. Bei der Betriebsverpflegung setzt HOFMANNs auf geschmackliche Highlights und kulinarische Innovationen für die Herbst- und Wintersaison. Für zufriedene Mitarbeiter und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Das HOFMANNs Küchenteam war sehr innovativ und ergänzte das bestehende Sortiment um Klassiker wie „Ochsenbackengulasch“, fleischreduzierte „HOFMANNs Patties Plant + Meat“ oder vegetarische „Kaspressknödel“ – bei der vielfältigen Auswahl findet jeder Mitarbeiter sein Lieblingsmenü.

Alle Arten von Grünkohl

Grünkohl darf in der Herbstküche nicht fehlen und ist ein wahrer Alleskönner. Neben dem altbewährten Klassiker „Norddeutscher Grünkohl“ mit geräucherter und gebrühter Bauernwurst und Kasselerneck aus der hauseigenen Metzgerei bietet HOFMANNs jetzt zwei innovative, fleischlose Menüs mit saisonalem Gemüse an. „HOFMANNs Crispy Black Beans“ ist ein hausgemachtes und veganes Schwarze-Bohnen-Patty mit Kichererbsen und Mais, das auf einem würzigen Grünkohl-Curry mit gewürfelten Süßkartoffeln und Paprika gebettet ist und mit Reis und Haferflocken serviert wird. Für Pasta-Liebhaber gibt es „Spaghetti mit Grünkohl-Pesto“, verfeinert mit Kürbisgemüse, roten Linsen und Hirtenkäse.

Weihnachtsstimmung in der Kantine

Um die Vorweihnachtszeit kulinarisch zu genießen, bietet HOFMANNs besondere Köstlichkeiten in der Betriebsgastronomie an. Darunter der neue „Hausgemachte gefüllte Schweinelende“ mit einer Füllung aus Hackfleisch, Süßkartoffeln, Äpfeln, Lauch und Honig, serviert in einer feinen cremigen Bratensoße, dazu cremiger Wirsing mit Speckwürfeln und Salzkartoffeln. Festliche Klassiker wie „HOFMANNs Entenkeule“ und die „Hirschgulasch Diana“ aus dem bestehenden HOFMANNs-Sortiment dürfen zur weihnachtlichen Mittagspause im Betrieb nicht fehlen.

Seelenwärmer für kühle Tage

Mit weiteren leckeren Neuheiten rundet HOFMANNs das kulinarische Angebot für die Betriebsverpflegung ab. Die beiden Nudelgerichte „Bandnudeln mit Hähnchenbruststreifen“ oder „Orecchiette mit Mandelpesto“ eignen sich ideal zum Mittagessen. Für Abwechslung im Arbeitsalltag sorgt auch das „Paprika-Lauchschnitzel überbacken“ mit Schweineschnitzel aus der hauseigenen Metzgerei in feiner Rahm-Schnaps-Sauce, garniert mit Lauch-Paprika-Gemüse und serviert mit knusprigen Kartoffelecken.

Betriebsverpflegung vollständig digitalisiert

Für das Rundum-sorglos-Paket in der Mittagspause sorgt HOFMANNs nicht nur mit leckeren Gerichten, sondern auch mit dem digitalen Bestellsystem MenueLounge. Es bietet Mitarbeitern die Möglichkeit, Essensbestellungen digital per PC, Smartphone oder Tablet aufzugeben. Sie können das Tool auch verwenden, um Bewertungen abzugeben und ihr Lieblingsgericht zu favorisieren. Das System ist für jede Unternehmensgröße geeignet und regelt Warenbestellung und Abrechnung vollautomatisch.

Pressekontakt:

Kontakt Presseanfragen:
Daniela Seidel
Seidl PR & Marketing GmbH
Rüttenscheider Straße 144
45131 Essen
Telefon: 0201 8945889-0
E-Mail: presse@seidl-agentur.com

Kontakt HOFMANNs:
Hofmann Menümanufaktur GmbH
Adelbert-Hofmann-Straße 6
97944 Boxberg Schweigern

Originalinhalt von: Hofmann Menu-Manufaktur GmbH übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/521282



Schaltfläche "Zurück zum Anfang"