Nachrichten Sport

Hat die Verletzung der Kostenobergrenze Verstappen geholfen? Brundle: Das kann man nicht sagen! | Videos | Fernsehsendung ansehen


Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Martin Brundle und Paul di Resta von Sky F1 glauben beide, dass die Strafe für die Verletzung der Kostenobergrenze von Red Bull „ungefähr richtig“ ist. Sie überlegen auch, ob die Verletzung Max Verstappen geholfen hat.



Schaltfläche "Zurück zum Anfang"