Skip to content
Harry Kane wird neben Wayne Rooney Englands bester Torschütze, als er einen Elfmeter an Tottenhams Teamkollegen Hugo Lloris vorbeischießt, um im WM-Viertelfinale gegen Frankreich auszugleichen


Harry Kane ist nach dem Ausgleich gegen Frankreich im WM-Viertelfinale neben Wayne Rooney Englands bester Torschütze geworden.

Der 29-Jährige schoss seinen Elfmeter in die obere linke Ecke hinter Tottenhams Teamkollegen Hugo Lloris, um 53 Tore für die Three Lions zu erzielen.

Getty

Kane glich für England gegen Frankreich per Elfmeter aus

Nachdem ihm ein Elfmeter in der ersten Halbzeit verweigert wurde, hatte Kane in der 54. Minute die Chance, England wieder zum Ausgleich zu bringen.

Bukayo Saka verhexte Aurelien Tchouameni, der die Blockade für Les Bleus durchbrach, bevor er den Flügelspieler von Arsenal zu Fall brachte.

Und Kane machte keinen Fehler, als er Lloris bei seinem zweiten Tor in Katar in die falsche Richtung schickte.

Kane hat in 80 Spielen 53 Tore erzielt – 35 Spiele weniger als die Legende von Manchester United, Rooney.

Und es war nichts weniger als das, was England verdient hatte, seit Aureliens Wundertreffer in der 17. Minute die Führung zu übernehmen.

Die englische Legende Stuart Pearce schwärmte von Kanes Elfmeter, als er die Mannschaft von Gareth Southgate dazu drängte, ihren unerbittlichen Angriff auf das Tor fortzusetzen.

Harry Kane wird neben Wayne Rooney Englands bester Torschütze, als er einen Elfmeter an Tottenhams Teamkollegen Hugo Lloris vorbeischießt, um im WM-Viertelfinale gegen Frankreich auszugleichen

Getty

Kane ist jetzt mit 53 Toren Englands bester Torschütze aller Zeiten


Zu seinem brillanten Elfmeter im Kommentar von talkSPORT sagte er: „Fantastischer Elfmeter vom Kapitän, großartig.

„Wenn Sie wissen wollen, was jetzt zu tun ist, schauen Sie sich die Niederländer gestern an.

„Sie sind eben geworden und haben den Fuß vom Gas genommen.

„England muss weiter an der Schraube drehen.“

Harry Kane wird neben Wayne Rooney Englands bester Torschütze, als er einen Elfmeter an Tottenhams Teamkollegen Hugo Lloris vorbeischießt, um im WM-Viertelfinale gegen Frankreich auszugleichen

Getty

Kane drehte sich entzückt davon, nachdem er Hugo Lloris in die falsche Richtung geschickt hatte

Kane, der vor vier Jahren den Goldenen Ball in Russland gewann, hat eine weitere brillante Weltmeisterschaft erlebt.

Neben seinen zwei Toren hat er auch drei Vorlagen geliefert – die gemeinsamste zusammen mit Bruno Fernandes.

talkSPORT WM 2022 Berichterstattung

talkSPORT bringt Ihnen eine umfassende Berichterstattung über die Weltmeisterschaft 2022.

Wir übertragen alle 64 Spiele des Turniers live, mit über 600 Stunden Berichterstattung über unser Netzwerk.

Sie können sich über unseren kostenlosen Online-Streaming-Service auf talkSPORT.com auf talkSPORT und talkSPORT 2 einschalten.

talkSPORT ist in ganz Großbritannien über DAB-Digitalradio und über 1089 oder 1053 AM verfügbar.

Sie können auch die talkSPORT-App herunterladen oder Ihren intelligenten Lautsprecher bitten, talkSPORT zu spielen.