Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Gisele Bündchen denkt über „harte“ Zeiten nach der Scheidung von Tom Brady nach


Auf oder neben der Landebahn, Gisele Bündchen geht die Dinge Schritt für Schritt an.

Tatsächlich glaubt das Supermodel, dass man sich den Herausforderungen des Lebens stellen muss – so wie sie es tat, als sie gleichzeitig mit ihren Kindern nach Florida zog und mit kranken Eltern zu kämpfen hatte Benjamin13, und Vivian10, für den damaligen Ehemann Tom Bradywar drei Saisons lang bei den Tampa Bay Buccaneers tätig, bevor sie sich letztes Jahr scheiden ließen.

„Es war sehr hart für meine Familie“, erzählte sie Menschen in einem am 18. September veröffentlichten Interview. „Es war viel – in jedem Bereich meines Lebens. Ich habe das Gefühl, dass es jedes Mal, wenn es regnet, in Strömen regnet.“

Der 43-Jährige fuhr fort: „Bei all den Wendungen, die das Leben mit sich bringt, können wir angesichts dessen, was in unserer Umgebung passiert, nur das Beste tun, was wir können.“

Gisele bemerkte jedoch, dass es ihr half, in schwierigen Zeiten konzentriert zu bleiben, indem sie ihre Aufmerksamkeit nach innen richtete. Von der Meditation bis zum täglichen Training sagte sie, Selbstfürsorge sei genauso wichtig wie ein starkes Unterstützungssystem, da „die einzige Person, die diese Entscheidungen treffen wird, Sie selbst“ sind.