Deutschland Nachrichten

Formel 1: Weltmeister Verstappen auf Mexiko-Pole


Formel 1
Weltmeister Verstappen am Mexico Pole

Max Verstappen sicherte sich im Red Bull die Mexiko-Pole. Foto

© Fernando Llano/AP/dpa

Formel-1-Weltmeister Max Verstappen hat sich die Pole für den Großen Preis von Mexiko gesichert.

Formel-1-Weltmeister Max Verstappen hat sich die Pole für den Großen Preis von Mexiko gesichert.

Im Qualifying verwies der zweimalige Champion im Red Bull Mercedes-Pilot George Russell und seinen Teamkollegen Lewis Hamilton auf die Plätze zwei und drei. Vierter wurde der Mexikaner Sergio Perez im zweiten Red Bull.

Für Verstappen ist es die 19. Pole seiner Karriere, mit einem Sieg im Rennen am Sonntag (21 Uhr MEZ/Sky) wäre er mit 14 Siegen in dieser Saison alleiniger Rekordhalter in dieser Kategorie.

Mick Schumacher und Sebastian Vettel schieden schon im ersten Abschnitt mit Kuriosität aus. Wie sein deutscher Kumpel im Aston Martin benötigte Schumacher für die Runde auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez im Haas 1:20,419 Minuten. Ein besserer Versuch von Schumacher war zuvor abgebrochen worden, weil er gegen die Streckenbegrenzung verstoßen hatte. Er wurde am Ende 16., Vettel wurde 17.

dpa

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"