Deutschland Nachrichten

FC Bayern München vs. FSV Mainz 05 im Liveticker: Neuer und Müller sind raus


FC Bayern München – FSV Mainz 05 (Samstag, 15.30 Uhr)

Mögliche Aufstellungen:

FC Bayern: Ulreich – Pavard, Upamecano, de Ligt, Davies – Kimmich, Goretzka – Gnabry, Musiala, Mané – Choupo-Moting

FSV Mainz 05: Zentner – Fernandes, Hack, Caci – Widmer, Kohr, Aaron – Stach, Lee – Onisiwo, Ingvartsen

fc bayern mainz

Die Bundesliga LIVE auf Sky

FC Bayern München – 1. FSV Mainz 05

29.10.2022 | 3:30 Uhr Nachmittags

Müller ist erneut verletzt

„Thomas hat wieder eine Reizung im Hüft- und Beckenbereich. Er wird nicht spielen können, wahrscheinlich auch nicht am Dienstag. So wie es jetzt aussieht“, sagte Trainer Julian Nagelsmann und bestätigte den erneuten Ausfall von Thomas Müller am Samstag gegen den FSV Mainz 05 und am Dienstag gegen Inter Mailand in der Champions League.

„Es macht wenig Sinn, dass er zehn Minuten spielen kann und dann nicht. Deshalb nehme ich ihn jetzt wahrscheinlich eine Woche raus, um dem Aufbau etwas Ruhe zu geben, und dann sehen wir, ob es für das nächste Wochenende reicht. Es ist kein strukturelle Verletzungen“, so Nagelsmann weiter.

Die WM ist laut Trainer nicht in Gefahr. „Ich glaube nicht, dass die WM in Gefahr ist. Aber das ist nicht das Wichtigste für mich. Wir haben selbst genug zu tun.“

Müller ist immer noch besorgt. „Also haben wir uns heute Morgen mit den Medizinern zusammengesetzt und überlegt, wie wir das machen. Wir haben auch ein Foto gemacht und es kam nicht wirklich etwas anderes heraus, nur dass die Struktur etwas irritiert war. Schmerzmittel gehen auch nicht weg. Das kann man nicht genau definieren. Es blockiert ein wenig, es brennt ein wenig.“

FC Bayern vs. Mainz: Alle Infos auf einen Blick

Lage: Die Bayern (22 Punkte) kämpfen gegen den Tabellensechsten Mainz (18) um ​​den ersten Platz. Mit einem Heimsieg würden sie – zumindest bis Sonntag – Union Berlin (23) überholen.

Statistiken: Die Bayern haben die letzten fünf Heimspiele gegen Mainz gewonnen. Auch die Bundesliga-Gesamtbilanz spricht für München: 23 Siege, acht Unentschieden, sechs Niederlagen.

Mitarbeiter: Beim FC Bayern fehlt noch Torwart Neuer, auch Müller hat wieder Probleme und fällt aus. Mainz muss den erkrankten da Costa ersetzen. Kapitän Widmer steht nach einem Faserriss kurz vor dem Comeback.

Besondere: Bayern-Stürmer Choupo-Moting trifft auf seinen Ex-Klub, für den er in der Bundesliga 20 Tore erzielte. Für München sind es bisher neun.



Schaltfläche "Zurück zum Anfang"