FC Bayern gegen VfL Wolfsburg im Liveticker

Ein echter Knaller wird es im DFB-Pokalfinale in Köln geben: Titelverteidiger Wolfsburg trifft auf Meister FC Bayern. Der t-online-Liveticker zum Pokalfinale.

Tommy Stroot und die Frauen des VfL Wolfsburg wollen ihre unglaubliche Serie im DFB-Pokal verlängern und sich den zehnten Titel in Folge sichern. Die Münchnerinnen haben bereits die Deutsche Meisterschaft gewonnen und kämpfen um das Double. Es wäre das erste in der Vereinsgeschichte.

FC Bayern – VfL Wolfsburg 0:0

9. Minute: Jetzt ist Wolfsburg im Spiel. Oberdorf erobert den Ball und passt im Strafraum zu Endemann durch. Sie spielt den Ball zurück zu Oberdorf, die sich nun auf der linken Seite der Grundlinie positioniert hat. Der spitze Ball vor dem Tor fliegt an Freund und Feind vorbei.

8. Minute: Nun wagt sich auch Wolfsburg erstmals nach vorne. Brand sprintet mit riesigen Schritten über die linke Seite nach vorne, trifft dann aber beim Passen eine Fehlentscheidung. Die Situation verpufft.

6. Minute: Jetzt liegt zum ersten Mal ein Hauch von Gefahr in der Luft. Naschenweng nimmt auf der linken Seite Fahrt auf, bahnt sich einen Tunnel durch einen Gegenspieler und zieht in den Strafraum. Doch Frohm steht im Wolfsburger Tor und schnappt sich den Ball, bevor es richtig gefährlich werden kann.

4. Minute: Die Bayern versuchten von Beginn an, den Ball zu kontrollieren und den Ball gut in die eigenen Reihen fließen zu lassen. Aber es geht noch nichts voran. Wolfsburg hinkt vorerst hinterher.

2. Minute: Allerdings währte der erste Ballbesitz der Wolves nicht lange. Die Bayern übernehmen die Kontrolle und bieten sicheres Kombinationsspiel auf dem linken Flügel. Doch die Wolfsburger Abwehr steht an letzter Stelle. Eine Torchance besteht noch nicht.

1. Minute: Jetzt rollt der Ball im Rhein-Energie-Stadion. Wolfsburg tritt an und beginnt mit Ballbesitz.

15:56 Uhr: Es ist Zeit für die deutsche Nationalhymne.

15:55 Uhr: Der Pokal wird überreicht. Die Mannschaften betreten das Spielfeld.

15:50 Uhr: Die Spannung steigt, es geht gleich los. Wer wird den Titel gewinnen? Abstimmung:

09.05.2024 14:13:26.310 – 1715264006310

15:36 Uhr: Nun folgt die Hymne der Wolfsburger. Die Fans hinter dem Tor halten ihre Schals hoch.

15:32 Uhr: Das ausverkaufte RheinEnergieStadion füllt sich langsam. Jetzt ertönt die Hymne des FC Bayern. Das Team wird heute auch erstmals das neue Heimtrikot der kommenden Saison tragen.

15:25 Uhr: Der Fokus liegt heute auf Lena Oberdorf. Die Wolfsburgerin bestreitet ihr vorerst letztes Pokalspiel für den VfL. Im Sommer wechselt die Nationalspielerin zu ihrem Erzrivalen nach München. Teamkollegin Alexandra Popp äußerte sich kürzlich zu dem Transfer und fand ihn „nicht so cool“. Hier können Sie mehr darüber lesen.

15:18 Uhr: Nun wechselt die Musik und die Münchnerinnen kommen aus den Katakomben. Das Team wird als „frisch gekrönter Meister“ begrüßt. Doch der Applaus hielt sich in Grenzen und ein paar Buhrufe waren zu hören.

15:15 Uhr: Die „Wölfe“ sind die erste Mannschaft, die den Kölner Rasen betritt. Von den bereits anwesenden Fans gibt es großen Applaus.

15:11 Uhr – Und so der VfL Wolfsburg:

15:10 Uhr – So spielt der FC Bayern:

15:08 Uhr: Ex-Wolf Almuth Schult hofft auf ein „Fußballfest“, wie sie t-online verriet: „Das bedeutet ein hochattraktives, spannendes, schnelles Spiel für die Fans.“ (Mehr über ihre Einschätzung können Sie hier lesen.)

15:00 Uhr: Herzlich willkommen zum Live-Ticker zum Spiel zwischen dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg! In rund einer Stunde geht es in Köln los.

Die mobile Version verlassen