Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

FC Bayern gegen Union erst 2024


Die DFL hat den neuen Termin für das Spiel bekannt gegeben FC Bayern gegen Union Berlin bekannt gegeben. Die beiden Teams werden erst im Januar 2024 aufeinandertreffen.

Für den FC Bayern und Union steht der Nachholtermin drei Tage nach der schneebedingten Absage des Bundesligaspiels in der Allianz Arena fest. Wie die DFL mitteilte, wird das Aufeinandertreffen erst am Mittwoch, 24. Januar, stattfinden. Das Spiel beginnt um 20:30 Uhr

Die Terminplanung spielt vor allem dem FC Bayern in die Karten. Thomas Tuchel brachte schließlich den Plan auf den Weg, zwischen dem Rückrundenstart gegen Hoffenheim (12. Januar) und dem darauffolgenden Spiel gegen Bremen (21. Januar) für ein kurzes Trainingslager in den Süden zu fliegen. Das Spiel gegen Union Berlin wird somit zwischen dem 18. und 19. Spieltag stattfinden.

Damit muss der FC Bayern eine englische Woche früher im Jahr absolvieren als üblich. Zumindest bleibt nach dem Union-Spiel noch ein wenig Zeit, sich auf das Champions-League-Achtelfinale vorzubereiten. Die Hinspiele sind erst Mitte Februar angesetzt.

Für Union Berlin ist der Nachholtermin wohl zweitrangig. Für die Iron Men wird es voraussichtlich keine englischen Wochen mit Pokalwettbewerben mehr geben. Union ist raus aus dem DFB-Pokal und rein Champions League Um noch eine Chance zu haben, wäre ein Sieg gegen Real nötig Europa League überwintern zu können.

Für beide Mannschaften wäre es wahrscheinlich am angenehmsten gewesen, das Spiel später in dieser Woche auszutragen. Dies ist jedoch laut Regelwerk nicht zulässig, da währenddessen keine Bundesligaspiele stattfinden Tasse– Spieltage können stattfinden, auch wenn beide Betroffenen nicht mehr am Wettbewerb beteiligt sind.

Lesen Sie weitere Bundesliga-News: