Deutschland Nachrichten

FC Bayern: Extra-Millionen für Lewandowski mit 25 Toren bei Barca pro Saison


Zusätzlich zu den 45 Millionen Euro, die der FC Barcelona bereits überwiesen hat, kann der FC Bayern weitere fünf Millionen Euro für den Angreifer kassieren. Wie der Rekordmeister die Extra-Millionen verdiente, erklärten die beiden Reporter Christian Falk und Tobias Altschäffl im „Bild“-Podcast „Bayern Insider“.

1,25 Millionen pro 25 Saisontore – so darf sich der FC Bayern über weitere Lewandowski-Millionen freuen

Demnach verhandelte Sportdirektor Hasan Salihamidzic folgendes Modell: Pro Saison, in der Lewandowski mindestens 25 Tore für den FC Barcelona erzielt, kämen für die Münchner 1,25 Millionen Euro hinzu. Diese Quote gilt für Pflichtspiele, also für alle Wettbewerbe.

Beeindruckende 17 Pflichtspieltore hat der Pole in dieser Saison bereits erzielt, die ersten 1,25 Millionen Euro dürften also schon sehr bald feststehen.

Wenn Lewandowski auch in den nächsten vier Vertragsjahren so zuverlässig punktet, steht den Bayern die volle Zusatzsumme von fünf Millionen Euro zur Verfügung.



Schaltfläche "Zurück zum Anfang"