Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Ex-Dschungelcamper zieht nach Schicksalsschlag bei Heino ein

Nach einem emotional herausfordernden Jahr für Poplegende Heino (85), das durch den Verlust seiner geliebten Frau Hannelore (†81) im November 2023 geprägt war, beginnt nun ein neues Kapitel in seinem Leben.

Der Sänger, der sich vorübergehend mit seinem Manager Helmut Werner (39) in der Steiermark aufhielt, kehrt in seine Heimat Kitzbühel zurück. An seiner Seite: Ex-Dschungelcamperin Nicole Werner (33) und ihre Familie.

Heino zieht zurück nach Kitzbühel

Die „Bunte“ berichtet, dass Nicole Werner, früher bekannt als Nicole Mieth, mit ihrer Familie nach Kitzbühel zu Heino ziehen wird. Dies markiert den Beginn einer ungewöhnlichen Wohngemeinschaft im Haus des 85-jährigen Musikers. Nicole Werner, die in der Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ den neunten Platz belegte. 2017 heiratete sie Helmut Werner, den Manager des Schlagerstars, 2023. Aus ihrer Ehe ging ihr Sohn Lennie hervor.

Die „Krone“ hatte bereits über diesen bevorstehenden Wechsel nach Kitzbühel berichtet. Heino selbst äußerte sich positiv zu dieser Veränderung: „Ich fühle mich hier wirklich wohl und werde von allen herzlich aufgenommen“, sagte der Sänger der Zeitung.

Ein besonderer Dank gilt seinem engen Vertrauten Helmut Werner, der nicht nur seinen Wohnort wechselte, um für den Sänger da zu sein, sondern auch seine Familie mitbrachte. Heino bedankte sich: „Er macht einen tollen Job, Helmut. Und ich bin wirklich froh, dass ich ihn, Nicole und den kleinen Lennie habe.“

Dieser Text wurde mit Unterstützung künstlicher Intelligenz (KI) erstellt und von der Redaktion (Nicola Pohl) redigiert und geprüft. Mehr zu unseren Regeln zum Umgang mit KI erfahren Sie hier.

Gn DE enter