Skip to content
Erschließung des Potenzials von Biosimilars für eine nachhaltigere Pflege – POLITICO


Biopharmazeutische Arzneimittel haben transformatives Potenzial. Seit sie in den 1980er Jahren erstmals auftauchten, haben biopharmazeutische Arzneimittel oder Biologika einen erheblichen Einfluss auf die Behandlung von Patienten mit schwächenden Erkrankungen in den Bereichen Immunologie, Augenheilkunde und Onkologie, neben vielen anderen Krankheitsbereichen. Während Schmerzen, fortschreitende Behinderung und der Verlust der Arbeitsfähigkeit bei vielen dieser Erkrankungen an der Tagesordnung sind, können Biologika erhebliche Verbesserungen der Symptome, der Arbeitsproduktivität und der Lebensqualität bieten.

Die Herausforderung besteht darin, dass Biologika oft teuer sind und die Budgets im Gesundheitswesen zunehmend knapper werden. Hohe Kosten führen oft dazu, dass Patienten, die von einer Behandlung profitieren könnten, keine Biologika erhalten. Selbst in ganz Europa gibt es dramatische Unterschiede im Zugang und in der Nutzung. Die Behandlungsbarrieren sind erheblich, und der Zugang ist oft auf schwere Stadien der Krankheit beschränkt.

Biosimilars, Alternativen zu bereits zugelassenen biologischen Therapien, können dazu beitragen, den Zugang zur Behandlung zu erweitern und lindern ein Teil des Finanziellen Lasts auf unsere Gesundheitssysteme und bietet dennoch die gleichen Vorteile wie biologische Referenzbehandlungen. Sie haben das Potenzial, den Patientenzugang zu biologischen Therapien zu demokratisieren und die Nachhaltigkeit unserer Gesundheitssysteme zu unterstützen.

Die Einführung von Biosimilars regt den Wettbewerb an, senkt die Preise und ermöglicht die Behandlung von mehr Patienten mit biologischen Therapien. Reduzierte Kosten machen es möglich, Patienten früher in ihrem Krankheitsverlauf zu behandeln, was die Behandlungsergebnisse erheblich verbessern kann. Biosimilars bieten Einsparungen, die in zusätzliche Dienstleistungen und in neue, innovative Behandlungen investiert werden können.

Die Erschließung des Potenzials von Biosimilars kann einen nachhaltigen, langfristigen Wert für Patienten, Ärzte, Gesundheitssysteme und die Gesellschaft insgesamt schaffen.

Sehen Sie sich das Video unten an:

Biogen-171231 September 2022

„Biosimilars haben das Potenzial, Millionen von Menschen zu behandeln und gleichzeitig Milliarden für Gesundheitssysteme auf der ganzen Welt einzusparen. Kosteneffizientere Versionen von lebensverändernden Biologika bringen sowohl sofortige Einsparungen als auch langfristige Vorteile für die Gesellschaft als Ganzes.“

Ian Henshaw, globaler Leiter Biosimilars, Biogen

Um mehr darüber zu erfahren, wie die Aufnahme von Biosimilars die Nachhaltigkeit unserer Gesundheitssysteme optimieren kann, lesen Sie den IQVIA-Bericht „Spotlight on Biosimilars: Optimizing the Sustainability of Health Care Systems“, der hier verfügbar ist.

Verweise

Biogen-173408 September 2022