Skip to content
Ederson auf der Bank benannt, als die ehemaligen Teamkollegen Jude Bellingham und Erling Haaland im Champions-League-Shootout um den ersten Platz aufeinander treffen


Manchester City sichert sich den ersten Platz in der Gruppe G der Champions League, wenn sie heute Abend eine Niederlage bei Borussia Dortmund vermeiden.

Die Mannschaft von Pep Guardiola hat sich nach bisher drei Siegen und einem Unentschieden in dieser Saison bereits für die K.-o.-Runde qualifiziert.

City führt die Gruppe G mit 10 Punkten an, Dortmund liegt mit drei Punkten auf dem zweiten Platz und weiß, dass nur ein Sieg sie im Wettbewerb um den ersten Platz im Endspiel im nächsten Monat halten kann.

  • Das Aufeinandertreffen der Champions League findet um 20:00 Uhr britischer Zeit im Signal Iduna Park statt.
  • Dortmund XI: Kobel, Schlotterbeck, Reyna, Hazard, Hummels, Moukoko, Brandt, Bellingham, Can, Sule, Adeyemi.
  • Ersatzspieler: Meyer, Unbehaun, Wolf, Modeste, Malen, Passlack, Rothe, Coulibaly, Papadopoulos.
    Manchester City XI: Ortega Moreno, Stones, Dias, Ake, Cancelo, Mahrez, Rodrigo, Gündogan, Foden, Alvarez, Haaland.
  • Ersatzspieler: Ederson, Carson, Grealish, Laporte, De Bruyne, Silva, Akanji, Palmer, Lewis, Wilson-Esbrand
  • talkSPORT wird einen Live-Kommentar aus Dortmund mit Jim Proudfoot und Stuart Pearce haben

Folgen Sie unserem Live-Match-Blog unten für regelmäßige Updates…

AFP

Haaland und Bellingham sind gute Freunde und waren in inspirierter Form