Skip to content
Dieses Philips Hue Entertainment-Paket im Wert von 121 US-Dollar beleuchtet Ihren Raum für weniger Geld


Intelligente Beleuchtung hat einen langen Weg zurückgelegt, und wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Raum mit hellen, kräftigen Farben zu gestalten, die zu Ihrer Unterhaltung passen, sollten Sie sich dieses Angebot nicht entgehen lassen. Nur heute bietet Woot ein brandneues an Philips Hue Smart Entertainment-Pakete für nur 121 $. Das bedeutet, dass Sie zwei Philips Hue Play-Lichtleisten erhalten (160 US-Dollar). Philips Hue) und eine Hue Bridge, die als Hub für Ihr Kit dient ($60 at Philips Hue), wodurch Sie im Wesentlichen 99 US-Dollar sparen, anstatt sie einzeln zu kaufen. Dieses Angebot gilt nur heute, solange der Vorrat reicht, daher empfehlen wir, Ihre Bestellung lieber früher als später aufzugeben.

Dieses Kit bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, um Ihren Unterhaltungsbereich zu beleuchten. Egal, ob Sie beim Hosten oder Entspannen nur eine Umgebungsbeleuchtung wünschen oder eine Lichtshow mit Ihren Lieblingsspielen und -filmen synchronisieren möchten, um ein immersives Erlebnis zu erzielen, das über die Ränder Ihres Fernsehers oder Computerbildschirms hinausgeht, dieses Kit kann Ihnen dabei helfen, den Look zu erreichen, der Ihnen gefällt will. Stellen Sie es auf, legen Sie es hin oder befestigen Sie es an einem Regal, der Rückseite Ihres Bildschirms oder wo immer Sie Licht haben möchten, wo eine Glühbirne nicht praktisch ist.

Die Lichtleisten sind einfach einzurichten und spritzen Farbe über Ihre Wände, aber sie benötigen die Hue Bridge, um sie zu verwenden, was dieses Paket zu einem großartigen Angebot macht. Sie müssen die Bridge mit Ihrem Router verbinden. Und sobald Sie Ihre Lichter positioniert haben, können Sie Ihre Lichter über Hue Sync mit allem verbinden, was auf Ihrem Bildschirm abgespielt wird. Und Sie können diese Lichtleisten sogar mit Sprachbefehlen steuern, wenn Sie sie mit einem kompatiblen Gerät mit Amazon Alexa, Google Assistant oder Apple HomeKit gekoppelt haben. Sie können diese Lichter auch automatisieren oder über die Philips Hue-App steuern, während Sie nicht zu Hause sind.

Noch am Zaun? Schauen Sie sich Ry Crists Rückblick 2018 für seine praktische Analyse an.

Weiterlesen: Die besten Smart Home-Angebote: Sparen Sie bei Beleuchtung, Lautsprechern und mehr