Skip to content
Diddys Baby Mama wurde auf Twitter als Yung Miami Rants enthüllt


Nach rätselhaften Tagen sind Fotos der Frau aufgetaucht, von der angenommen wird, dass sie mit Diddy ein Kind bekommen hat – und Fans finden, dass sie seiner Ex Cassie auffallend ähnlich sieht.

Während die Leute Bilder der neuen Mutter anstarrten, klatschte Diddys aktueller Boo auf die Behauptungen zurück, dass sie die ganze Zeit „sein Seitenstück“ gewesen sei. „Ich komme nicht auf den 2. Platz!“ sagte der Rapper City Girls.

Quelle: Alexander Tamargo/Getty

Wie bereits berichtet, schockierte Diddy die Fans am Wochenende, als er ankündigte, dass er ein kleines Mädchen mit dem Namen willkommen heißt Ich liebe Sean Combs in die Welt. Das Baby wurde Berichten zufolge im Oktober in einem Krankenhaus in Newport Beach, Kalifornien, geboren, aber die Mutter blieb ein Rätsel.

Jetzt gibt es mehr über die Mutter des Kindes zu berichten.

TMZ berichtet, dass die Mutter des Kindes eine 28-jährige Datenspezialistin namens ist Dana Tran.

Dana geht anscheinend vorbei Dana Tee in den meisten ihrer sozialen Medien, obwohl ihr Instagram anscheinend kürzlich gelöscht wurde, stellt fest TMZ.

Trotz Tees Abwesenheit in den sozialen Medien haben Twitter-Detektive mehrere Bilder der SoCal-Eingeborenen gefunden und sie glauben, dass sie eine Ähnlichkeit mit Cassie aufweist, mit der Diddy 11 Jahre zusammen war.

Diddys Baby Mama wurde auf Twitter als Yung Miami Rants enthüllt

Quelle: JEWEL SAMAD / Getty

Während Fans das Internet nach weiteren Bildern von Tran durchsuchen, klatscht Yung Miami auf Anschuldigungen zurück, dass sie der Frau gegenüber die zweite Geige gespielt habe, während Diddy zusammen war (und scheinbar imprägnierend) Sie.

Das City Girl ist offenbar ziemlich sauer und meldet sich über die sozialen Medien zu Wort.

Yung Miami bestreitet, Diddys Side Chick zu sein

Inmitten des Geschwätzes über Diddys neues Baby und die Mutter des Babys ging ein satter Yung Miami zu Twitter, um zu schreiben;

ICH BIN NIEMANDES SIDE B**** LASSEN SIE DAS NUR AN DIESEM GUTEN MONTAG KLAR MACHEN!“ schrieb Miami auf Twitter. „Ich komme nicht auf den 2. Platz!“

Miamis Tirade richtet sich offenbar gegen DJ Akademiks.

„Akademiks, mein Name ist nicht beschissen, also halte es aus deinem Mund!!!“ schrieb Miami. „Du bist der Typ von N***, mein Onkel, der lebenslange Haftstrafen für B*** A** NIGGA verbüßt!!!!! Du sitzt den ganzen Tag mit deinem fetten, gruseligen Arsch im Haus und redest online, komm vor die Polizei, ein Beutejunge!“

Die Rapperin, die fest davon überzeugt ist, dass sie und ihre Freundin Diddy beide „single, aber miteinander ausgehen“, schlug auch Kritiker zu, die sagten, sie könnten niemals in der Position sein, in der sie mit Diddy ist.

„B***s sind wie ‚Ich kann niemals‘, ich kann B*** & das ist der Unterschied. Diddy wird euch nicht einmal halbwegs in die Quere kommen! Die Mehrheit von euch betet für eine Sternschnuppe, b *** plssssssss !!!!!!!”

Sie bestritt auch, sich über die Babynachrichten aufzuregen, und ihr Kollege City Girl JT wiegt sich ein.

„& ich bin nicht sauer, ich bin NEXT im Trend!“

WILLKOMMEN!

Miami hat DJ Akademiks seitdem noch weiter verprügelt, während es bestritt, eine Panne über Diddys Babynachrichten zu haben.

Was denkst DU über die neueste Entwicklung in Diddys großer Baby-Enthüllung?