Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Der Stadtrat von Spring Valley erwägt Optionen für Laubsauger – Shaw Local

Der Stadtrat von Spring Valley diskutierte am Montagabend ausführlich über das erst vor wenigen Wochen eingeführte Laubverbrennungsverbot und darüber, was dagegen zu tun ist, nachdem die Laubsaugmaschine außer Betrieb ist.

Die Stadt, die sich dafür entschieden hat, Blätter aufzusaugen, anstatt den Bürgern zu erlauben, sie oder etwas anderes als Zweige und Äste zu verbrennen, stieß bis vor Kurzem auf positive Resonanz, als der einzige Laubsauger der Stadt eine Panne hatte und scheinbar irreparabel war.

Die Diskussion drehte sich um die Möglichkeit, einen neuen Saugwagen zu kaufen, der effizienter wäre und fast die doppelte Kapazität liefern würde (25 Kubikmeter im Vergleich zu 14 Kubikmetern der alten Maschine), aber zu erheblichen Kosten, die auf etwa 330.000 US-Dollar geschätzt werden.

„Es gibt einige Leute, die nicht allzu glücklich darüber sind, dass sie ihre Blätter zum Abholen bereit haben, aber im Moment haben wir nicht die Maschine dafür“, sagte Melanie Malooley-Thompson, Bürgermeisterin von Spring Valley. „Wir hatten viele Beschwerden darüber, dass Menschen nicht nur Blätter, sondern in einigen Fällen auch Müll verbrannten, und wir haben etwas dagegen unternommen, indem wir nur Zweige und Zweige und keine brennenden Fässer zugelassen haben. Um nun die (Verbrennungs-)Politik für unsere Bürger fortzusetzen, müssen wir entscheiden, welche Optionen wir in Bezug auf die Maschine haben.“

Neuer Offizier unterwegs

Der Rat hat außerdem beschlossen, einen neuen Polizisten einzustellen. Aufgrund eines kürzlich erfolgten Rücktritts fehlt der Truppe ein Vollzeitoffizier, eine freie Stelle wird von Ralphie Romo aus Spring Valley besetzt. Romo hat seine Eignungstests bereits bestanden und die Zustimmung der Polizei- und Feuerwehrkommissare der Stadt erhalten. Er muss nur noch seine körperliche Untersuchung bestehen und von Polizeichef Adam Curran vereidigt werden, um in den aktiven Dienst versetzt zu werden.

Der Rat stimmte außerdem zu, eine Spende in Höhe von 250 US-Dollar an das Illinois Valley Center for Independent Living zu leisten. Der Bürgermeister erinnerte daran, dass der Rat kürzlich seine Büros von La Salle nach Spring Valley verlegt hatte.

Kulturelle En