Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Nachrichten Sport

Der frühere Gegner von Tommy Fury, Anthony Taylor, sagt, Paul Bamba werde die Boxkarriere der Love Island-Stars auf der Undercard von Floyd Mayweather beenden


Die Boxkarriere von Tommy Fury steht laut einem seiner ehemaligen Gegner kurz vor einem bösartigen und vorzeitigen Ende.

Auf der Undercard von Floyd Mayweather gegen Deji in Dubai wird Tyson Furys kleiner Bruder an diesem Samstag versuchen, seine perfekte Bilanz auf 9: 0 zu verlängern, wenn er gegen Paul Bamba antritt.

Getty

Tommy Fury steht vor seinem neunten Profi-Wettkampf

Anthony Taylor, einer seiner ehemaligen Gegner und ein Teamkollege von Jake Paul, wird ebenfalls auf der Undercard gegen den ehemaligen Love Island-Star Jack Fincham zu sehen sein.

Während einer Pressekonferenz in London vor Mayweathers jüngster Ausstellungsveranstaltung forderte Taylor einen Rückkampf mit Fury – der ihn 2021 einstimmig besiegte – was zu einer wütenden Reaktion von John Fury führte, der versuchte, ihn körperlich zu konfrontieren.

Obwohl er fast den Zorn von „Big John“ erleidet, redet Taylor weiter über seinen Sohn, von dem er voraussagt, dass er schwer verlieren und sich an diesem Wochenende vom Boxen zurückziehen wird.

„Ich bin der einzige legitime Konkurrent, dem Tommy Fury gegenüberstand, er ist ein bisschen wie ein Betrüger, wenn ich ehrlich bin. Big John Fury muss an Tommys Fortschritt und seinen Gegnern verzweifeln“, sagte er Vegas Insider.

„Dennoch besteht immer noch die Möglichkeit, dass Paul Bamba Tommys Karriere am 13. November beendet. Das ist, was ich prognostiziere, der Rücktritt von Tommy Fury nach einem verheerenden KO.

„Big John und Tyson Fury müssen dann eingreifen. Sie müssen sich hinsetzen und ihm sagen, dass er kein echter Kämpfer ist.“

Tommy schlug letztes Jahr Jakes Sparringspartner Anthony Taylor

Amanda Westcott/Showtime

Tommy schlug letztes Jahr Jakes Sparringspartner Anthony Taylor

Sie werden beide an diesem Wochenende auf der Undercard von Mayweather gegen Deji kämpfen

Globale Titanen

Sie werden beide an diesem Wochenende auf der Undercard von Mayweather gegen Deji kämpfen


Was seinen eigenen Kampf angeht, ist ‚Pretty Boy‘ fest davon überzeugt, dass Fincham nichts für ihn haben wird, und sagt, dass er wie Fury nicht als echter Kämpfer angesehen werden sollte, nachdem er im Reality-TV berühmt geworden ist.

„Jack gehört wie Tommy Fury nicht in einen Ring“, fügte Taylor hinzu.

„Sie gehören auf Love Island. Sie sind Reality-Stars, keine Kämpfer. Sie sind nicht für das Verletzungsspiel gebaut und genau das wird Jack passieren, er wird sich verletzen.“

„Nachdem ich Fincham erledigt habe, will ich KSI. Wenn KSI den Kampf gegen Jake Paul will, dann bin ich der perfekte Gegner für den Anfang, da ich viele Runden mit Paul gekämpft habe. Verdiene dir deine Chance gegen Jake, indem du seinen Trainingspartner besiegst.“

KSI baute seinen perfekten professionellen Boxrekord im August mit zwei Siegen in einer Nacht auf 3: 0 aus.

Der YouTuber und Musiker sucht derzeit nach einem Gegner vor seinem nächsten Kampf, der voraussichtlich im Januar stattfinden wird.



Schaltfläche "Zurück zum Anfang"