Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Demonstration: Rund 1000 Menschen bei der Pro-Palästina-Kundgebung in Neukölln

Demonstration
Rund 1000 Menschen bei der Pro-Palästina-Kundgebung in Neukölln

Eine Frau trägt eine Palästina-Flagge. Foto

© Paul Zinken/dpa/Symbolisches Bild

Nach Angaben der Polizei versammelten sich rund 1.000 Menschen zu einer pro-palästinensischen Demonstration in Berlin. Die Kundgebung startete am frühen Samstagnachmittag auf dem Oranienplatz in Kreuzberg mit einigen Hundert Menschen. Nach Angaben der Polizei nahm der Protestmarsch auf dem Weg zum Hermannplatz in Neukölln weiter zu. Pro-palästinensische Gruppen hatten zur Demonstration gegen Israel aufgerufen und „Solidarität mit Palästina“ gefordert.

Nach Angaben der Polizei versammelten sich rund 1.000 Menschen zu einer pro-palästinensischen Demonstration in Berlin. Die Kundgebung startete am frühen Samstagnachmittag auf dem Oranienplatz in Kreuzberg mit einigen Hundert Menschen. Nach Angaben der Polizei nahm der Protestmarsch auf dem Weg zum Hermannplatz in Neukölln weiter zu. Pro-palästinensische Gruppen hatten zur Demonstration gegen Israel aufgerufen und „Solidarität mit Palästina“ gefordert.

Die Versammlung sei von rund 320 Einsatzkräften begleitet worden, sagte ein Polizeisprecher. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu keinen größeren Zwischenfällen. Seit dem Terroranschlag der islamistischen Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 kam es in Berlin immer wieder zu Demonstrationen im Zusammenhang mit dem Gaza-Krieg. Auch in der Vergangenheit kam es zu Unruhen.

dpa