Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Das 11-jährige Mädchen wurde als viertes Opfer des Erdrutschs in Alaska bestätigt, zwei Personen werden noch vermisst


WRANGELL, Alaska (AP) – Die Behörden haben am Samstagabend die Leiche eines 11-jährigen Mädchens aus den Trümmern eines Erdrutschs im Südosten Alaskas geborgen, der Tage zuvor einen bewaldeten Berghang abgerissen und Häuser in einem abgelegenen Fischerdorf zerschmettert hatte.

Das Mädchen, Kara Heller, war die vierte Person, die nachweislich bei dem Erdrutsch am Montagabend ums Leben kam.

Die Eltern des Mädchens, Timothy Heller, 44, und Beth Heller, 36, sowie ihre Schwester Mara Heller, 16, wurden in den ersten Tagen nach dem Erdrutsch entdeckt und für tot erklärt. Laut Tim DeSpain, einem Sprecher des Alaska Department of Public Safety, suchen Suchtrupps nach einem dritten noch vermissten Kind der Familie Heller, Derek, 12, und dem Nachbarn Otto Florschutz, 65.

Florschutzs Frau überlebte die Katastrophe.

Der Erdrutsch ereignete sich im direkten Weg von drei Häusern in der Nähe von Wrangell, einem Fischerdorf mit etwa 2.000 Einwohnern auf einer Insel etwa 155 Meilen (250 Kilometer) südlich von Juneau.

DeSpain sagte, das jüngste Opfer sei unter Trümmern im Bereich der Rutsche gefunden worden. Die Behörden setzten ausgebildete Hunde und einen Bagger ein, um die Überreste zu finden und zu bergen.

Fotos zeigten die Nachwirkungen der Rutsche, die sich bei starkem Regen und starkem Wind ereignete: ein grober Erdweg, der schätzungsweise 135 Meter breit ist und inmitten üppiger immergrüner Bäume von der Spitze eines nahegelegenen Berges bis zum Meer führt . Das Trümmerfeld bedeckte die Küstenstraße, bevor es das Meer erreichte.

Die Soldaten hatten zunächst erklärt, dass eine groß angelegte Such- und Rettungsmission nicht möglich sei, da der Standort instabil und gefährlich sei. Doch ein Geologe des staatlichen Transportministeriums räumte später Teile des Trümmerfelds für Bodensuchen frei.

Die Associated Press

Kulturelle En