Nachrichten Sport

Bremen – Abschiedsspiel für Claudio Pizarro vor ausverkauftem Weserstadion


Claudio Pizarro. (Archivbild) (dpa / Carmen Jaspersen)

Im ausverkauften Weserstadion spielten eine All-Star-Auswahl von Werder Bremen und Bayern München sowie ein Team mit Pizarros Freunden drei Spiele à 30 Minuten. Unter anderem seien alte Weggefährten wie Johan Micoud, Ailton, Arjen Robben, Giovane Elber und Mario Gomez nach Bremen gekommen: Er sei sehr froh, dass er hier sein letztes Spiel bestritten habe, sagte der Stürmer, der in der Bundesliga 197 Tore für Werder Bremen erzielte Bundesliga , Bayern München und 1. FC Köln. Pizarro wurde mit den Bayern sechsmal Deutscher Meister und gewann 2013 die Champions League. 2020 beendete er seine Profikarriere in Bremen. Wegen der Coronavirus-Pandemie konnte das Abschiedsspiel erst in diesem Jahr stattfinden.

Diese Botschaft wurde am 26.09.2022 im Deutschlandfunk ausgestrahlt.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"