Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.

Beute im Hamburger Kanal versenkt – Polizeitaucher im Einsatz


Beute im Hamburger Kanal versenkt – Polizeitaucher im Einsatz

Polizeikräfte sind am Montag in Hammerbrook in den Sonnin-Kanal gestürzt. Grund dafür war die Festnahme zweier mutmaßlicher Autodiebe. Möglicherweise haben sie ihre Beute im Kanal entsorgt.

Wie die Polizei mitteilte, beobachteten Zeugen am Abend des 23. November zwei Männer (31 und 36 Jahre alt) beim Einbruch in einen Mercedes AMG auf der Sonninstraße und riefen die Polizei. Die Täter stahlen das Lenkrad des Mercedes und eine schwarze Sporttasche.

Mercedes AMG geplündert – Festnahme am Kanal

Die Polizei nahm die Tatverdächtigen am Fuße des Sonninkanals an der Nordkanalstraße fest. Von der Beute fehlte jedoch jede Spur. Aus diesem Grund durchsuchten die Taucher den Kanal in der Nähe des Festnahmeortes. Ob die Beute bei der Aktion gefunden wurde, ist nicht bekannt.

Beute im Hamburger Kanal versenkt – Polizeitaucher im Einsatz

gb02 De