Skip to content
Beste Handheld-Spielkonsole im Jahr 2022


In den letzten Jahren gab es eine willkommene Wiederbelebung tragbarer Spielsysteme. 2022 war ein großes Jahr: Von der Dampfdeck zu Panik-Playdateplus die Razer Edge und Logitech G-Cloudentwickelt sich das Gaming-Konzept zu einer modulareren Welt. Ja, du kannst es mitnehmen.

Telefone und Tablets leisten bereits hervorragende Arbeit beim Spielen von Tonnen großartiger tragbarer Spiele und sind seit Jahren führend in der Welt der mobilen Spiele und bieten Funktionen wie Gamecontroller-Hüllen und Spiele-Streaming von Konsolen, PCs und der Cloud. Dedizierte Geräte können einzigartige Funktionen, exklusive Spiele oder zusätzliche Leistung bieten, um Dinge zu tun, die Ihr Telefon nicht kann. Es fühlt sich fast wie eine Rückkehr in die Ära der Mitte der 2010er Jahre an Nintendo 3DS und Playstation Vita.

Das Nintendo Switch ist seit Jahren das beste und günstigste tragbare Spielsystem und ist weiterhin die klare Top-Wahl von CNET: Für 300 US-Dollar (oder 350 US-Dollar für unser Lieblingsmodell) kann es eine große Auswahl an Nintendo-Spielen und Indie-Spielen spielen, an die es andocken kann einen Fernseher und kann sogar ein paar Fitnessspiele spielen. Aber Valves Dampfdeck bietet ein einzigartiges Angebot für diejenigen mit tieferen Taschen: Es ist groß und kann als vollwertiger Gaming-PC verdoppeln.

Für diejenigen, die Retro-Game-Handhelds wie die vermissen Game Boykönnten Sie erwägen, sich auf die Warteliste zu setzen, um die zu bestellen Analoge Tasche oder Panik-Playdateaber beide Systeme sind mehr Nischen und mehr auf Indie/Retro ausgerichtet als Switch und Steam Deck.

Wir erklären es weiter unten.

Scott Stein/CNET

Die Nintendo Switch ist jetzt über fünf Jahre alt, aber Nintendo hat angedeutet, dass derzeit kein echter Nachfolger kommt. Ein Pro-Modell wurde schon seit einiger Zeit gemunkelt, aber in der Zwischenzeit bleibt der bestehende Switch extrem leistungsfähig, voller großartiger Spiele (einschließlich vieler Indie-Angebote) und ziemlich erschwinglich, wenn man seine Handheld-/TV-verbundene Doppelfunktion berücksichtigt.

Der im letzten Herbst erschienene Switch mit OLED-Bildschirm ist der beste Switch und unsere empfohlene Wahl. Das lebendigere und größere Display sieht fantastisch aus, der hintere Ständer funktioniert besser für Tabletop-Spiele, und beide Upgrades sind die zusätzlichen 50 US-Dollar wert. Die ursprüngliche Switch (oder die V2-Version) für 300 US-Dollar funktioniert ähnlich und ist auch immer noch in Ordnung und wird gelegentlich in Sondereditionen und Weihnachtsspielpaketen geliefert. Der kleinere Switch Lite nur für Handhelds ist mit 200 US-Dollar eine gute Wahl für alle, die nur ein einfaches tragbares Spielsystem wollen, aber keine Möglichkeit haben, eine Verbindung zu einem Fernseher herzustellen, und seine Controller lassen sich nicht lösen. Dies macht es für Familien weniger vielseitig und bedeutet, dass Sie die Controller nicht ersetzen können, wenn sie kaputt gehen.

Lesen Sie unseren Nintendo Switch-Test.

Sie erhalten Preisbenachrichtigungen für Nintendo Switch (Neon)

Dan Ackermann/CNET

Valves großes und leistungsstarkes Dampfdeck ist ein Wunder. Es kann eine Vielzahl von PC-Spielen überraschend gut spielen und ist das tragbare Traumgerät für jeden Hardcore-Steam-Fan oder jeden, der eine große Bibliothek von PC-Spielen hat. Das Steam Deck kann für die größeren Speicherstufen teuer werden, aber für das, was es kann, ist es kein schlechtes Geschäft. Die Wartezeiten für Vorbestellungen werden immer noch um einige Monate verschoben, aber mehr Leute scheinen ihre zu bekommen. Die Möglichkeit, PC-Spiele zu spielen oder Cloud-basierte Spiele zu streamen und sich mit einem Monitor, einer Tastatur oder anderem Zubehör zu verbinden, macht das Steam Deck zu einer Klasse für sich.

Lesen Sie unseren Steam Deck-Test.

Scott Stein/CNET

Der Pocket sieht aus wie ein komplett überarbeiteter Game Boy und ist es in gewisser Weise auch. Der wunderschöne Handheld von Analogue kann originale Game Boy-, Game Boy Color- und Game Boy Advance-Module perfekt spielen und kann sogar Sega Game Gear-Spiele mit einem Adapter spielen (Atari Lynx-, Neo Geo Pocket- und Turbografx-16-Adapter sollen bald verfügbar sein). Es verfügt über einen hochauflösenden Farbbildschirm und USB-C-Aufladung, und es gibt ein separat erhältliches Dock für die Wiedergabe auf dem Fernseher. Eines der aufregendsten Updates des Pocket ist die Unterstützung für FPGA-Kerne, die klassische Spielehardware replizieren und ROMs spielen können. Es gibt keinen Spieleladen zum Kaufen von Spielen: Pocket ist ein System, um klassische Module oder andere Spiele in erstaunlicher Qualität zu spielen, wenn Sie mit FPGA herumbasteln möchten. Es gibt auch eine wachsende Bibliothek von Pocket-kompatibler Software in Indie-Gaming-Kanälen wie itch.io, die auch seitlich auf eine microSD-Karte geladen werden kann. Im Moment ist das Pocket jedoch noch bis 2023 im Rückstand.

Lesen Sie unseren Analogue Pocket-Test.

Das winzige, gelbe Panic Playdate mit Schwarz-Weiß-Bildschirm sieht aus wie ein seltsamer Game Boy mit einer mechanischen Kurbel, die aus seiner Seite sprießt. Aber dieses System, das von der Indie-Spielefirma entwickelt wurde, die Untitled Goose Game entwickelt hat, spielt eine eigene kleine Staffel von 24 von Indie entwickelten Spielen, die im Lieferumfang enthalten sind und im Laufe der Zeit wie wöchentliche Geschenke erscheinen. Das Playdate verfügt über Wi-Fi und kann Spiele herunterladen oder andere von Indie entwickelte Titel von Seiten wie itch.io laden, aber Sie müssen lernen, die Erfahrungen zu lieben, die Sie entdecken. Bisher haben wir es geliebt, darauf zu spielen, aber leider hat das Playdate keine Hintergrundbeleuchtung – Sie müssen stattdessen eine Lampe finden. Das Playdate ist derzeit bis 2023 im Rückstand.

Lesen Sie unseren Panic Playdate-Test.

Lori Grunin/CNET

Soll ich stattdessen einfach mein Telefon oder iPad verwenden?

Tablets und Telefone sind äußerst gültige Spielkonsolen: Das iPad bietet unzählige Spiele im App Store und Hunderte mehr in Apples abonnementbasiertem Apple Arcade. Das iPad kann auch mit Bluetooth-Gamecontrollern gekoppelt werden. iPhones und Android-Telefone haben natürlich auch jede Menge Spiele, und es gibt eine Reihe großartiger Gamecontroller-Hüllen, darunter das Backbone und das Razer Kishi.

Telefone und Tablets bieten auch andere Vorteile, darunter die Möglichkeit, Spiele über eine wachsende Zahl von Diensten, darunter Microsoft Game Pass Ultimate und PlayStation Plus, in die Cloud zu streamen.

Die oben aufgeführten Handhelds haben weitere Vorteile: einzigartige Spielbibliotheken, die Möglichkeit, sich mit einem Fernseher zu verbinden und mit anderen zu spielen, und die Möglichkeit, High-End-PC-Spiele oder klassische Spielekassetten zu spielen.

Soll ich auf etwas anderes warten?

Der Nintendo Switch Pro, ein seit langem gemunkeltes Upgrade des Switch, könnte schließlich 4K-Spiele und möglicherweise aktualisierte Controller anbieten, obwohl die Existenz eines solchen Geräts völlig spekulativ ist. Die Chancen stehen gut, dass Nintendo den Switch stattdessen alle paar Jahre durch neue Modelle leicht verbessern wird, ähnlich wie es seine Nintendo DS- und 3DS-Reihe im Laufe der Zeit immer wieder aktualisiert hat.

Das Steam Deck ist erst Anfang dieses Jahres angekommen, aber es ist unklar, wann und ob Valve es jemals mit besseren Prozessoren oder neueren Funktionen aufrüsten wird. Und im Moment haben sich Microsoft und Sony aus dem Bereich der Handheld-Spiele herausgehalten.

Das Android-basierte Gaming-Tablet von Razer, das Razer Edge, zeigt, wo eine Welle neuer Gaming-Tablets entstehen könnte, die zu den Steam-Decks der mobilen Welt werden könnten. Im Moment haben wir keine Meinung darüber, ob Sie darauf warten sollten, da wir es noch nicht gespielt haben.

Logitechs Nur-Streaming-Handheld G Cloud zeigt, wo mehr Konsolen-/PC-Zubehör als Home-Handhelds auftauchen könnte, um Spiele von einem Fernseher zu streamen, aber im Moment sind Sie wahrscheinlich besser dran, Ihr Telefon oder Tablet und einen Gamecontroller zu verwenden, um so ziemlich viel zu tun das gleiche.

Meine Kinder wechseln zwischen iPad-Spielen und der Nintendo Switch. Die Switch ist ohne Zweifel die beste Kinderkonsole mit der familienfreundlichsten Spielebibliothek und den besten Einstellungen für die Kindersicherung. Seien Sie jedoch darauf vorbereitet, sich darüber zu ärgern, mehrere Kopien von Spielen zu kaufen und sich durch den Prozess der Erstellung mehrerer Switch-Familienkonten zu schleppen.