Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Internationale Nachrichten

Beim Schießen im Chicago Drag Racing sind 3 Menschen tot und 2 verletzt worden



CNN

Drei Menschen sind tot und zwei weitere verletzt, nachdem ein Drag-Racing- und Drift-Vorfall mit fast 100 aktiven Teilnehmern und Zuschauern eine Kreuzung im Südwesten von Chicago übernommen hatte, teilte die Polizei mit.

Der Polizeikommandant von Chicago, Don Jerome, sagte, die Polizei habe am Sonntag gegen 4 Uhr morgens einen Anruf über ungefähr 100 Autos erhalten, die die Kontrolle über eine Kreuzung an der 43rd Ave und der South Archer Avenue in Chicago erlangt hätten. Die Polizei erhielt auch einen ShotSpotter-Alarm von mindestens 13 Runden, die an der Kreuzung abgefeuert wurden, sagte Jerome.

Insgesamt wurden fünf Personen vom Tatort transportiert, von denen drei starben, sagte er.

Die drei Menschen, die starben, waren hispanische Männer, die einer Gang angehörten und laut Jerome zwischen etwa 15 und 20 Jahre alt waren. Die beiden Verletzten befinden sich nach wie vor in ernstem Zustand im Mount Sinai Hospital. Es wird erwartet, dass sie sich vollständig erholen, sagte Jerome.

Polizeibeamte glauben, dass es ein oder zwei herausragende Verdächtige gibt, sagte Jerome und fügte hinzu, dass am Tatort keine Waffen sichergestellt wurden.

„Es gibt wahrscheinlich ein oder zwei Leute, mit denen wir noch sprechen wollen … nicht unbedingt die im Krankenhaus“, sagte Jerome am Sonntagmorgen gegenüber Reportern.

Jerome sagte, die Stadt habe am Samstagabend mehrere andere Autokarawanen-Versammlungen in ganz Chicago gesehen, aber keine der anderen Karawanen sei von „Konsequenz“ gewesen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"